Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Gemeinde Lingenau informiert

Gemeindenachrichten aus Lingenau:

Ergebnis der Bodenschätzungen

Die Ergebnisse der Bodenschätzung für die Katastralgemeinde Lingenau sind in der Zeit vom 7. Oktober bis 7. November zur allgemeinen Einsichtnahme aufgelegt. Innerhalb dieser Frist erfolgt am 28. Oktober die Auflegung in der Gemeinde Lingenau in den Räumen des Gemeindeamtes, an den übrigen Tagen in den Diensträumen des Finanzamtes Bregenz, Zi 101, während folgender Dienststunden: Mo – Do 8:00 – 15:30 Uhr, Fr 8:00 – 12:00 Uhr, um telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 0664/5220113 wird gebeten. Gegen die festgestellten Ergebnisse der Bodenschätzung steht den Eigentümern der betreffenden Grundstücke das Rechtsmittel der Berufung nach den Bestimmungen der Bundesabgabenordnung zu. Die Berufung kann in der Zeit bis zum 9. Dezember beim Finanzamt Bregenz schriftlich, telegrafisch oder fernschriftlich eingebracht werden. Die Berufung ist zu begründen und hat keine aufschiebende Wirkung.

Bauernball 2013

Nach einer erfolgreichen Viehausstellung mit vielen Besuchern aus der Gemeinde, laden wir die ganze Dorfbevölkerung zum diesjährigen Bauernball ein.
Wann: Freitag, 25. Oktober 2013
Beginn: 20.00 Uhr, im Wäldersaal
Für musikalische Unterhaltung sorgen das „Wälder Echo“
Highlights dieses Abends sind:
– Ermäßigter Eintritt bis 21.00 Uhr
– Tombola mit vielen tollen Sachpreisen – als Hauptpreis gibt es eine große Glocke zu gewinnen
– Einlage von Mitgliedern der Theatergruppe Lingenau („Urlaubsplanung am Bauernhof“)
– Schellenverlosung
Auf viele Ballbesucher am kommenden Freitag Abend, freuen wir uns.
Der Viehzuchtverein Lingenau

Schiclub Lingenau

Der Schiclub Lingenau hält am Freitag, den 25. Oktober 2013, um 20.00 Uhr im Gasthaus Adler in Lingenau seine Jahreshauptversammlung mit folgender Tagesordnung ab:
1. Begrüßung durch die Obfrau
2. Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
3. Tätigkeitsbericht der Obfrau
4. Kassabericht und Entlastung des Kassiers
5. Programm der Saison 2013/14
6. Allfälliges

Alle Mitglieder und FreundInnen des Schiclub Lingenau, alle SchifahrerInnen und SnowboarderInnen sind zu diesem Abend herzlich eingeladen. Die Hauptversammlung bietet besonders auch den Eltern Gelegenheit, Informationen über das Vereinsgeschehen und die Jugendarbeit im vergangenen Vereinsjahr und einen Einblick in die Aktivitäten der laufenden Saison zu erhalten. Auf Euer Interesse und eine zahlreiche Teilnahme freut sich
der Ausschuss

Häkeltreff Boshi-Winter-Mütze

Wir zeigen euch in einer gemütlichen Runde wie Ihr eure eigene Boshi-Winter-Mütze häkelt. Dauer: 28. Oktober und 30. Oktober, 19:30 – ca. 21:30 Uhr. Kosten: € 30,– für Kneippmitglieder € 35,– für Nichtmitglieder zzgl. Kosten für Wolle. Mitbringen wenn möglich eine Häkelnadel 6,0 mm. Anmelden bis 25. Oktober bei Karin 06641367707.

Filzen

2 Filzeinheiten Filz zum Anziehen – Pantoffeln
Donnerstagvormittag den 21.11. und 28.11. von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr jeweils im Pfarrgemeinschaftsraum. € 55,- für Kneippmitglieder, € 60,- für Nichtmitglieder ohne Materialkosten.
Anmeldungen und Auskunft bei Elisabeth Tel. 05513/2537 oder unter kneipp.lingenau@gmail.com. Achtung begrenzte Teilnehmerzahl.

Kameradschaftsbund – Bergkäse-Preisjassen 2013

Bei der Preisverteilung des am Sonntag abgeschlossenen Preisjassens wurde die Stichzahl 866 ermittelt. Gewinner der Hauptpreise waren: 1. Sohler Elmar, Lingenau; 2. Pichler Martha, Lingenau; 3. Hagspiel Karl, Lingenau.
Nachstehende Gewinner können ihre Preise bis zum 9. November 2013 zu den angeführten Öffnungszeiten bei der Sennerei Lingenau abholen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00 – 12:00 Uhr und 17:00 – 18:00 Uhr, Samstag 08:00 – 12:00 Uhr.
1. Hauptpreis: Sohler Elmar, Lingenau
3,50 kg Bergkäse: Meusburger Jonas, Egg
1,50 kg Bergkäse: Feurstein Gerda, Egg und Winder Hermann, Lingenau
1,00 kg Bergkäse: Meusburger Hildegard, Egg
Preise welche bis zum genannten Termin nicht abgeholt werden, verfallen zu Gunsten des Vereines.
Für die rege Beteiligung sei allen Jasserinnen und Jasser aus nah und fern nochmals ganz herzlich gedankt. Ein besonderer Dank gebührt den Spendern unserer Hauptpreise: Fa. Rupp Lochau, Sutterlüty Handels GmbH, Winder Georg, Sennerei Lingenau.
Der Obmann

Einladung zur Martinsfeier

am Dienstag, den 12. November, um 17:00 Uhr, in der Pfarrkirche Lingenau
Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne und unten, leuchten wir. Ein Lichtermeer zu Martins Ehr!
Im Anschluss wandern wir mit unseren Laternen von der Kirche eine Runde durchs Dorf bis zum Schulplatz, wo es für alle Punsch und Gebäck gibt! Wir würden uns freuen, wenn die Anrainer des Lingenauer Dorfzentrums an diesem Abend brennende Kerzen in ihre Fenster oder vor ihre Türen stellen und so das Lichtermeer zu Martins Ehr unterstützen würden!
Auf zahlreiche kleine und große Laternenwanderer freuen sich
der Kinderliturgiearbeitskreis und
der FamilienVerband Lingenau

Tischtennistag
des Tischtennisclubs Lingenau für Kinder von 8 bis 15 Jahren
Am Vormittag werden die Kinder in die Grundlagen der Tischtennistechnik und die Regeln eingeführt, erhalten Tipps und Tricks, wie sie den Ball am raffiniertesten wieder übers Netz bringen! Am Nachmittag kann das Gelernte in einem Miniturnier unter Beweis gestellt werden. Zum Abschluss gibt’s einen megasuperflitzeschnellen Raser!
Termin: Samstag, 16. November, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Wäldersaal
Teilnehmer: mind. 8, max. 16
Mitzubringen: Sportbekleidung, Hallenturnschuhe, Trinkflasche
Kosten/Kind: Euro 15,– für Mitglieder/20,– für Nichtmitglieder inkl. Mittagessen im Gasthaus Traube
Anmeldung beim FamilienVerband Lingenau unter lingenau@familie.or.at

Jahrtage
Jahrtage für Allerheiligen, Allerseelen und den Seelensonntag können am Freitag, den 25. Oktober in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro gemeldet werden.
Die Pfarre

ALFI FC Lingenau
Am letzten Samstag musste unsere erste Mannschaft die erste Niederlage der Saison hinnehmen. Gegen den FC Lustenau verlor unser Team auswärts mit 3:0. In den letzten beiden Spielen vor der Winterpause heißt es jetzt noch einmal alles geben, damit der Aufstiegsplatz in den Frühling mitgenommen werden kann. Einen ausführlichen Spielbericht gibt es auf www.fc-lingenau.at!
Unsere zweite Mannschaft gewann ihr Spiel am Freitag gegen den FC Sulz II klar mit 6:1. Mit Christian Bereuter, Emanuel Hagspiel, Philipp Österle, Magnus Lässser, Mathias Popiel und Laurin Zündel erzielten sechs verschiedene Spieler einen Treffer.
Am kommenden Samstag, den 26. Oktober um 16 Uhr, empfängt der FC Lingenau die 1b-Mannschaft der Austria aus Lustenau. Dort sollen drei Punkte eingefahren werden.
Wir freuen uns auf euer Kommen!
Samstag, 26. Oktober 2013 um 16:00 Uhr alfi FC Lingenau – SC Austria Lustenau 1b
Freitag, 25. Oktober 2013 um 19:00 Uhr alfi FC Lingenau II – SPG Vorderwald
Der FC Lingenau

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Steurer

Carmen Steurer, BA, MA

Gemeinde Lingenau
6951 Lingenau | Hof 258 | T 05513/64 64 – 11 | F 05513/64 64 – 31
www.lingenau.at | gemeinde@lingenau.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Die Gemeinde Lingenau informiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen