Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Geissens rasten aus: Schnee und ein "Horror-Trip"

Reality-TV-Stars: Robert und Carmen Geiss.
Reality-TV-Stars: Robert und Carmen Geiss. ©Glomex
Zuerst gibt's Schnee in St. Tropez und dann erleben die Geissens auch noch einen Horror-Trip nach Dubai.
Carmen wird ausgelacht
Carmen Geiss: Lustiger Photoshop-Fail

Schnee in St. Tropez

Da hat Väterchen Frost die Luxusurlauber der Côte d’Azur aber eiskalt erwischt: Eigentlich wollten die Geissens auf St. Tropez ordentlich Sonne tanken. An der französischen Traumküste geht es aber leider so gar nicht heiß her. Die Jetsetter werden von schneeweißen Flöckchen überrascht. Für die Sonnenliebhaber ist das aber noch lange kein Grund für schlechte Laune. Etwas Gutes hat das überraschende Wetter-Wirrwarr nämlich doch – und zwar megacooles Selfie-Potenzial.

Horror-Trip nach Dubai

Den Geissens wird die Einreise nach Algerien verwehrt und dann gibt es auch noch Probleme bei der geplanten Weiterreise nach Dubai. Läuft! Für die Geissens. „Wir sind erstmal in Haft”, lassen sie ihre Fans über Instagram wissen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Die Geissens rasten aus: Schnee und ein "Horror-Trip"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen