Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Fünfte Jahreszeit hat begonnen

Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr wurde die Dornbirner Fasnat am Marktplatz eröffnet.
Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr wurde die Dornbirner Fasnat am Marktplatz eröffnet. ©Laurence Feider
Auch in Dornbirn wurde am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr der Fasching eingeläutet. Dornbirn. Seit Dienstag sind im ganzen Ländle wieder die Narren los. Auch am Dornbirner Marktplatz wurde pünktlich um 11.
Faschingsbeginn Dornbirn 2014

11 Uhr mit einem kräftigen „Maschgoro, maschgoro, rollolo“ die narrenfreie Zeit beendet. Neben zahlreichen Schaulustigen zeigte sich auch die Sonne, als Titus Wohlgenannt für die Dornbirner Fasnatzunft die 99 Tage dauernde fünfte Jahreszeit eröffnete. Hugo Nußbaumer trug den von Karl Idl verfassten Prolog zum Thema „Gender-Fasnat“ bevor er das Wort an Bürgermeisterin Andrea Kaufmann übergab. „Ich habe letztes Jahr versprochen, dass es während meiner Amtszeit keinen Fasching ohne Umzug in Dornbirn geben wird und freue mich jetzt schon auf den großen Umzug am Faschingssonntag.“

Neue Kostüme

Einen Vorgeschmack auf die närrische Zeit gab es beim Auftakt am Marktplatz mit den musikalischen Darbietungen des Fanfarenzug Dornbirn und der Kehlegger Schalmeien. Am Rendezvous waren auch die Kehlegger Hexen und Gardemädchen sowie eine Abordnung der Hatler Fasnatzunft. Einen besonderen Auftritt hatten die „Mondheuler“, die bei der Gelegenheit ihre neuen Kostüme präsentierten und von Pfarrer Christian Stranz segnen ließen.

Närrisches Programm

Höhepunkte der Dornbirner Fasnat 2015 werden die sieben Narrenabende ab 9. Januar im Kulturhaus sein sowie der große Dornbirner Umzug, der nach der Absage 2011 und 2013 wieder planmäßig am Faschingssonntag, dem 15. Februar 2015 über die Bühne gehen wird. Startzeit ist heuer nicht wie früher 14 Uhr, sondern bereits 13.30 Uhr. Neu ist auch der Frühschoppen ab 10 Uhr in der Dornbirner Stadthalle. Weitere Fixtermine sind der Kehlegger Umzug am Faschingssamstag und der traditionelle Haselstauder Umzug am Faschingsdienstag.

Alle Termine der fünften Jahreszeit 2014/15 in Dornbirn findet man auf der neu gestalteten Website der Dornbirner Fasnatzunft unter www.dornbirner-fasnatzunft.at.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Die Fünfte Jahreszeit hat begonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen