AA

Die ersten zwei Finaltickets werden vergeben

Die ersten zwei Finaltickets werden in der Sporthalle am See heute am Donnerstag vergeben.
Die ersten zwei Finaltickets werden in der Sporthalle am See heute am Donnerstag vergeben. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Hard. Die Vorrunde ist beim 1. Seehallencup in Hard abgeschlossen. Das erste Halbfinale beginnt mit der „Hammergruppe" und davon sind noch drei Vereine unbesiegt.

Das Vorgeplänkel ist nun vorbei. An den letzten drei Abenden wurden bei der Premieren-Ausgabe vom Seehallencup in Hard die sechs Vorrundengruppen bis jeweils zur mitternächtlicher Stunde heruntergespult. Mit Hausherr Hard und VL-Winterkönig Bizau mussten zwei Mitfavoriten auf den Turniersieg schon die Segel streichen. Pech für den Wälderklub: Goalie Philipp Natter zog sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zu, Feldspieler Rene Fink musste im Entscheidungsspiel gegen RW Rankweil das Tor hüten und konnte die drei Gegentore auch nicht verhindern.

Die 18 Teilnehmer für die drei Halbfinalgruppen stehen fest. Das Gros stellt die Vorarlbergliga. Bereits heute (18 Uhr) wird die erste Vorschlussrunde angepfiffen. Es ist ganz klar die „Hammergruppe”. Neben den drei noch ungeschlagenen Teams Andelsbuch und Egg sowie Viktoria Bregenz (LL) kämpft RLW-Klub Höchst und Altach Amateure sowie Hohenems um eines der zwei zu vergebenen Finaltickets. Besonders Alleinunterhalter Dejan Stanojevic (Egg) sowie die beiden „Scharfschützen” Helmut Hafner (Andelsbuch) und Simon Thurner (Höchst) boten bislang einige Kabinettstückerln und wussten mehr als nur zu überzeugen. Der 29-jährige Serbe Dejan Stanojevic war bisher der auffälligste Akteur des Turnieres und wird sich gegen den Exklub Höchst ganz besonders ins Zeug legen.

HALLENFUSSBALL
1.Seehallencup in Hard
Veranstalter: Forstner Speichertechnik FC Hard
Austragungsort: Sporthalle Hard am See
Eintrittspreise: Halbfinale 3 Euro (nur für Herren/Frauen gratis), Finale 5 Euro (nur für Herren/Frauen gratis)

Halbfinaltermine
Halbfinale I (Donnerstag, 16. Jänner 2014, 18 – 20.45 Uhr): Team Canin Viktoria Bregenz, Simma Electronic FC Andelsbuch, blum FC Höchst, FC Brauerei Egg, Cashpoint SCR Altach Amateure, World-of-Jobs VfB Hohenems

Halbfinale II (Freitag, 17. Jänner 2014, 18 – 20.45 Uhr): Ender Klimatechnik TSV Altenstadt, Zimm FC Wolfurt, SW Bregenz, typico SV Lochau, FC Mohren Dornbirn 1b, Metzler Werkzeuge SK Brederis

Halbfinale III (Freitag, 17. Jänner 2014, 21 – 23.45 Uhr): Alfi FC Lingenau, Austria Lustenau Amateure, Admira Dornbirn, FC RW Rankweil, AKA Hypo Vorarlberg U-18, Peter Dach FC Koblach

LIVETICKER AUF VOL.AT: Finale (Samstag, 18. Jänner 2014, 16 – 19.30 Uhr): Erster Gruppe 1, Zweiter Gruppe 1, Erster Gruppe 2, Zweiter Gruppe 2, Erster Gruppe 3, Zweiter Gruppe 3

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Die ersten zwei Finaltickets werden vergeben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen