Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dichten mit der Volkshochschule

Birgit Rietzler, Kursleiterin und Autorin
Birgit Rietzler, Kursleiterin und Autorin ©VHS Bregenz
Ein ganz besonderer Kurs im Herbst 2012


„Wir ‚machen‘ Gedichte in Mundart und Hochdeutsch, so lautet der Titel eines ganz besonderen Kurses der VHS Bregenz, der am 8. Oktober 2012 um 19 Uhr in den Bezauer Wirtschaftsschulen startet“, informiert Wolfgang Türtscher, der Direktor der VHS Bregenz, über ein außergewöhnliches Kursangebot im Herbstprogramm der VHS im Bregenzerwald.

(Die Zweigstelle Bregenzerwald der VHS Bregenz feiert im Herbst 2012 ihr 25-jähriges Bestehen.)An drei Abenden gibt Birgit Rietzler, die bekannte Autorin aus Au im Bregenzerwald, Tipps, wie man selber Gedichte schreibt. Einzige Voraussetzung, um an diesem Kurs teilnehmen zu können, sind Lust zum Schreiben und die Bereitschaft, das auch auszuprobieren!

Die Autorin Birgit Rietzler ist u.a. durch ihre Veröffentlichungen „Wibor Mä und Gogozäh“, „Schneespura….“ und „Berberitzen“ bekannt geworden.

Anmeldungen nimmt die VHS Bregenz ab sofort unter der Telephonnumer 05574/525240 und der mail-Adresse direktion@vhs-bregenz.at entgegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Dichten mit der Volkshochschule
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen