AA

Diaz in Scheidungsschlacht verwickelt

Für Cameron Diaz hat die Romanze mit dem Magier Criss Angel nachhaltig böse Auswirkungen: Zwar verlief sie harmlos und liegt auch schon sechs Wochen zurück, doch die Folgen sind fatal.   | Criss Angel 

Die 34-­jährige Schauspielerin ist plötzlich in eine schmutzige Scheidungsschlacht verwickelt, aus der sie so leicht nicht wieder rauskommen dürfte. Die Noch-Ehefrau von Angel, Joanne Sarantakos, behauptet Cameron Diaz habe ihre Ehe zerstört. “Ich werde beweisen, dass meine Klientin noch mit ihrem Mann zusammen war und versucht hat, ihre Ehe zu retten, als Cameron Diaz mit Criss Angel ausging”, so Dominic Barbara, der Anwalt von Joanne Sarantakos. Und die “New York Post” zitiert eine Quelle, derzufolge die 37-Jährige sogar behauptet, schwanger zu sein.

Das Verrückte dabei: Bis vor zwei Wochen wusste kaum jemand, dass Criss Angel überhaupt eine Ehefrau hat. Der Zauberer hatte Joanne stets geheim gehalten. Obwohl er bereits seit 15 Jahren mit ihr zusmmen ist, davon war er fünf Jahre mit ihr verheiratet. Ein verheirateter Magier hätte weniger weibliche Fans, soll Angels Devise gelautet haben. Erst als er und seine Ex vergangene Woche zur Anhörung vor Gericht in Nassau im Staat New York erschienen, zerstörte Joanne die Illusion. Und ihr Anwalt drohte: “Wir führen Cameron Diaz als Criss Angels Geliebte an. Sobald sie nach New York kommt, werden wir sie vorladen.”

Steht der Hollywood-Schauspielerin nun ein peinlicher Auftritt vor Gericht bevor?

(Quelle: Gala)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Diaz in Scheidungsschlacht verwickelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen