AA

Deutschland zu depressiv

Schauspieler Til Schweiger leidet nach seiner Rückkehr nach Deutschland unter der schlechten Stimmung.

Zwar habe er seit seinem Umzug von Malibu nach Hamburg vor einigen Monaten noch nicht so viel mitbekommen, sagte der 40-Jährige dem Onlinedienst der Zeitschrift „Bunte“. „Aber man merkt schon, dass die Stimmung hier insgesamt sehr depressiv ist.“

Er hoffe, dass sich das bald wieder ändere, sagte der Schauspieler, der unter anderem durch die Komödie „Der bewegte Mann“ bekannt geworden ist. Insgesamt fühlen sich Schweiger, Ehefrau Dana und die vier Kinder aber wohl in Deutschland – auch wenn sie das schöne Wetter und das Meer vermissten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Deutschland zu depressiv
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.