AA

Deutschland: 1,3 Mio. illegale Einwohner

Bis zu 1,3 Millionen Menschen leben nach Einschätzung von Fachleuten illegal in Deutschland. Die meisten von ihnen halten sich in den Ballungsräumen Berlin, Frankfurt und München auf.

Das berichtete die Referentin für Flüchtlinge und Migration beim Diakonischen Werk in Hessen und Nassau (DWHN), Hildegund Niebch, am Montag in Frankfurt. Diese Menschen könnten oft über lange Zeiträume keine Lebensperspektiven entwickeln, viele von ihnen würden existenziell bedroht oder ausgebeutet, sagte der Leiter einer Forschungsgruppe der Evangelischen Fachhochschule Ludwigshafen, Prof. Wolfgang Krieger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Deutschland: 1,3 Mio. illegale Einwohner
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.