AA

Deutscher erschoss Familie und sich selbst

Bei einer Familientragödie im münsterländischen Rheine hat ein 38-jähriger Mann vermutlich seine 39-jährige Frau sowie seine sieben und 15 Jahre alten Söhne erschossen.

Anschließend nahm er sich selbst das Leben, wie Staatsanwalt und Polizei in Steinfurt Donnerstag früh nach ersten Ermittlungen mitteilten. Der Familienvater habe Verwandten zuvor per SMS angekündigt, dass ein Unglück bevorstehe. Zudem befand sich am Tatort ein an die Polizei gerichteter Abschiedsbrief. Motiv waren vermutlich persönliche Gründe.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Deutscher erschoss Familie und sich selbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen