Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Deutsche Langlauf-Meisterschaften in Sulzberg

Die deutschen Langlauf Meisterschaften werden in Sulzberg ausgetragen.
Die deutschen Langlauf Meisterschaften werden in Sulzberg ausgetragen. ©VOL.AT/Privat
Sulzberg. Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutschen Meisterschaften im Skilanglauf werden vom 28. Februar bis 2. März im österreichischen Sulzberg/Vorarlberg ausgetragen.

Der fehlende Schnee in Isny und der Verzicht des Deutschen Skiverbandes auf eine Meisterschaft auf FIS-zertifizierter Strecke ermöglichten dem Wintersportverein Isny ein Ausweichen nach Sulzberg, wo noch ausreichend Schnee liegt.

Leicht ist – so berichtet WSV-Vorsitzender Willi Rudhart – dem WSV Isny die Entscheidung nicht gefallen. Vergangene Woche war der Verein trotz aller schon vorgeleisteten Arbeit nahe daran, die Meisterschaft abzusagen. Der Grund: der Deutsche Skiverband drängte auf eine Meisterschaft auf FIS-zertifizierter Strecke. Da wäre der nächstgelegene Ausweichort Oberstdorf gewesen, doch die Bayern winkten ab. Sie wollten ihre Langlaufstrecken lieber den Touristen offen halten.

Erst als DSV-Sportwart Eppinger  erkennen ließ, dass ihm die Meisterschaft sehr wichtig ist und der DSV auf die Vorgabe einer zertifizierten Strecke verzichtete, war der Weg nach Sulzberg frei. Und dort wurden die Isnyer willkommen geheißen.

Für die Meisterschaft steht ihnen der Nordic Sport Park zur Verfügung. In vielen Bereichen mussten das Organisationsteam umdenken und vieles musste neu organisiert werden. Der Verein hat seine ganzen Kräfte eingesetzt um eine gute Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Nun warten alle gespannt auf die Wettkämpfe, welche jeweils am Vormittag vom 28.Februar bis 1. März 2014 ausgetragen werden. Es werden knapp 200 Sportler nicht nur aus Deutschland sondern auch aus Kanada und der Schweiz erwartet.

Der Zeitplan auf einen Blick:

Freitag, 28. Februar 2014

09.30 Uhr Sprint Qualifikation FT (Damen 1.2km, Herren 1.4km)
11.00 Uhr Sprint Finale FT
im Anschluss Flower Zeremonie
14.30-16.30 Uhr offizielles Training

Samstag, 01. März 2014

10.00 Uhr Start Einzel CT (weiblich alle + U16m 5km, U18m/U20m/Herren 10km)
13.00 Uhr Flower Zeromonie
14.00-16.00 Uhr offizielles Training
17.00 Uhr Audi Fan-Party mit Siegerehrung
im Kurpark Isny gestaltet von Radio 7

Sonntag, 02. März 2014

09.30 Uhr Start Massenstart CT (U16w 7.5km, U18w/U20w/Ladies 10km, U16m 10km, U18m/U20m/Men 15km)
12.30 Uhr Siegerehrung im Anschluss im Stadion

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Deutsche Langlauf-Meisterschaften in Sulzberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen