Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Deutsche gerät in alpine Notlage

Hirschegg - Eine 51-Jährige war am Dienstag auf dem Winterwanderweg von der Alpe Melköde in Richtung Schwarzwasserhütte unterwegs, als sie in ein Bachbett einbrach.

Die Frau war mit Winter-Wanderkleidung unterwegs und geriet vom Weg ab. In Folge brach sie in ein Bachbett ein und versank bis zu den Oberschenkeln im Wasser – die Deutsche konnte sich aber selbst befreien.

Frau geborgen

Die 51-Jährige kontaktierte den Notruf und wurde von der Bergrettung Riezlern und der Alpinen Einsatzgruppe der PI Kleinwalsertal geborgen. Verletzt wurde sie nicht. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Deutsche gerät in alpine Notlage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen