Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Derbytime: RW Langen vs FC Krumbach

RW Langen ist im Derby gegen Krumbach Favorit.
RW Langen ist im Derby gegen Krumbach Favorit. ©Thomas Knobel

Langen. Abermals Derbytime am Sonntag, 10. Oktober, 16 Uhr, Sportplatz an der Ach, für Ruech Recycling RW Langen. Die Baur-Elf trifft auf Schlusslicht Krumbach. Langen muss auf Marco Rassi, Johannes Sinz und Jürgen Mattivi verzichten. Nach fast zwei Jahrzehnt-Pause kommt Krumbach wieder nach Langen. Langen streut Aufsteiger Krumbach Rosen. “Der momentane Tabellenplatz spiegelt aber nicht das wahre Leistungsvermögen wieder”, so Langen-Obmann Alfons Kirchmann. Langen will sich für die 0:3-Niederlage in Thüringen revanchieren und Wiedergutmachung vor den eigenen Fans ist angesagt. Für Langen ist ein Heimsieg Pflicht, wenn man sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren will. Spannung beim Vorderwald-Derby ist am Sonntag angesagt.

Aktion zum Derby: Verlosung Fohrenburg Party-Fässle.

Vorspiele: 12 Uhr: FNZ U-14 gegen Koblach; 14 Uhr: FNZ U-17 gegen Hatlerdorf

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langen
  • Derbytime: RW Langen vs FC Krumbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen