Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Titelverteidiger trifft im Finale auf Alberschwende

©Luggi Knobel
Topfavorit Zima FC Langenegg bestreitet im Rahmen des 7. Raiffeisen Wäldercup das Endspiel gegen Ligakonkurrent FC Alberschwende.

  1. Raiffeisen Wäldercup

INFO: Ländlekicker.VOL.AT

Halbfinale  

Alfi FC Lingenau – Holzbau Sohm FC Alberschwende 1:3 (1:2)

Torfolge: 30. 1:0 Mohammed Doumbouya (Freistoß), 31. 1:1 Gebhard Gmeiner, 36. 1:2 Rene Fink (Foulelfmeter), 47. 1:3 Nicolas Kohler

Zima FC Langenegg – Wälderhaus VfB Bezau 4:0 (1:0)

Torfolge: 15. 1:0 Andreas Röser, 46. 2:0 Lima Rosa dos Santos, 49. 3:0 Lima Rosa dos Santos, 58. 4:0 Patrick Maldoner

 

Finale  

Zima FC Langenegg – Holzbau Sohm FC Alberschwende Freitag

Im Weiher, 18.30 Uhr

Bisherige Wäldercup-Sieger: 2015: Zima FC Langenegg, 2014: Kaufmann Bausysteme FC Bizau, 2013: Simeoni Metallbau FC Andelsbuch, 2012: Zima FC Langenegg, 2010: FC Brauerei Egg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Der Titelverteidiger trifft im Finale auf Alberschwende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen