Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der TC Au verteidigte den Titel

Das Auer Tennisteam feierte den Erfolg gebührend.
Das Auer Tennisteam feierte den Erfolg gebührend. ©siha
Die Auer Tennisspieler(innen) siegten nach einem Herzschlagfinale gegen Lingenau mit 5:4. Egg. Spannender hätte das diesjährige Endspiel der A-Liga der Bregenzerwälder Tennis-Mannschaftsmeisterschaft, das auf der Anlage des veranstaltenden UTC Egg ausgetragen wurde, nicht verlaufen können.
Weitere Bilder vom Finaltag in Egg

Beim Stand von 4:4 gewannen Johannes Larch und Helmut Fuetsch das alles entscheidende Doppel gegen Markus Tantscher/Reinhard Sutterlüty im Champions Tie-Break, das anstelle eines dritten Satzes gespielt wurde, mit 10:8!

Nach 2011 ging der Titel damit zum zweiten Mal in Serie in den Hinterwald. Für das Auer Team waren am Finaltag Johannes Larch, Helmut Fuetsch, Gerhard Wüstner, Christoph Willi, Thomas Wüstner, Claudia Fuchs, Mariette Zündel und Silvia Muxel im Einsatz.

UTC Egg siegreich

In der B-Liga konnte sich der UTC Egg im Finale gegen das zweite Lingenauer Team mit 6:3 durchsetzen. Die Egger spielen somit in der nächsten Saison in der A-Liga und lösen den UTC Andelsbuch ab, der sich in der entscheidenden Partie um den Klassenerhalt dem RTC Bezau mit 4:5 geschlagen geben musste.

Die Siegerehrung mit großer Abschlussparty organisierte der UTC Egg ebenso perfekt wie die diesjährige Meisterschaft, im nächsten Jahr übernimmt der TC Au die Abwicklung.

 

Endstand der Bregenzerwälder Tennismeisterschaft 2012:

A-Liga:

  1. TC Au
  2. TC Lingenau I
  3. TC Hittisau
  4. TC Langenegg
  5. TC Schwarzenberg
  6. TC Sibratsgfäll I
  7. RTC Bezau
  8. UTC Andelsbuch

 

B-Liga:

1. UTC Egg

2. TC Lingenau II

3. TC Krumbach

4. TC Doren

5. TC Schoppernau

6. TC Riefensberg

7. TC Sibratsgfäll II

8. TC Au II

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Der TC Au verteidigte den Titel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen