Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der letzte Schliff

Krippenbau Braz 2019
Krippenbau Braz 2019 ©Doris Burtscher
Im Brazer Krippenlokal werden noch die letzten Arbeiten an den Krippen vollzogen.

Eifrig wird im Lokal des Krippenverein Braz gearbeitet. Bald werden die Krippen bei der Ausstellung in der Klostertalhalle der Öffentlichkeit präsentiert. Von August bis November bastelten insgesamt zwölf Kursteilnehmer an ihren Kunstwerken. Es entstanden acht heimatliche (davon eine Schnee-Kastenkrippe) sowie vier orientalische Krippen. Bereits im Frühjahr war der Nachwuchs fleißig. 16 Kinder und Jugendliche kreierten beim Kinderkurs ihre eigenen Krippen. Auch diese Kunstwerke werden bei der Krippenausstellung präsentiert.

Seltene Papierfiguren

Zudem wird noch an einer orientalischen Kastenkrippe gebaut, die sehr alten seltenen Papierfiguren eine neue Heimat bieten wird. Für einige kunstvoll gemalte Hintergründe, welches bei den Kastenkrippen selbstverständlich ist, zeigt sich Vorstandsmitglied Angelika Vonbank verantwortlich. Alle Krippenbauer und die Vorstandsmitglieder rund um Obmann Harald Zipper freuen sich am ersten Adventwochenende viele Besucher in der Klostertalhalle begrüßen zu können. Die Segnung der Krippen finden am Samstag, 30. November nach der Abendmesse um ca. 20 Uhr im feierlichen Rahmen statt. DOB

Krippenausstellung Braz

Samstag, 30. November – 14 bis 21 Uhr (ca. 20 Uhr Krippensegnung)

Sonntag, 1. Dezember – 10 bis 17 Uhr

Klostertalhalle Innerbraz

Für Bewirtung ist gesorgt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Der letzte Schliff
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen