AA

Der JC Montafon auf Erfolgskurs!

Die Landeseinzelmeisterschaft U20 und Frauen allgemeine Klasse wurde am Samstag dem 28 März in der Schendlingenhalle in Bregenz ausgetragen. Zehn Judokas waren im Einsatz und wieder vier Landesmeistertitel gingen aufs Konto des JC Montafon.

Bei der LEM U 20 ist Aaron Boss (-66kg), der schon Anfang März Landesmeister U17 geworden ist, wieder erfolgreich gewesen und konnte sich bei seinen Kontrahenten durchsetzen. Dominik Steber (-81kg) konnte ebenfalls alle seine Kämpfe gewinnen und somit zum vierten Mal seinen Landesmeistertitel verteidigen. Vize-Landesmeister wurden Andreas Sauerwein (-55kg), Sabir Ibrahimov (-73kg), Gilani Mirzakhanov (-81kg) und Dominik Steber (Open). Gilani Mirzakhanov erreichte den 3. Platz in der offenen Gewichtklasse (Open).

Bei der Landeseinzelmeisterschaft Frauen allgemeine Klasse konnte Birgit Hörtenhuemer
(-63kg) seit acht Jahren ununterbrochen ihren Landesmeistertitel mit Erfolg verteidigen. In der gleichen Gewichtklasse wurde Sarah Wörnschiml Vize-Landesmeisterin und Alexandra Amann kam auf den dritten Platz. Manuela Wolf (-70kg) errang gleichfalls den ersten Platz vor ihrer Vereinskollegin Virginia Sudec.

Bild: Die glücklichen Sportler mit ihrem Trainer Thomas Wolf

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Der JC Montafon auf Erfolgskurs!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen