AA

Der FC Egg kletterte auf Rang zwei

  Egg. Mit einem knappen aber aufgrund der zweiten Spielhälfte verdienten 1:0-Heimsieg gegen BW Feldkirch konnte sich der FC Brauerei Egg auf den zweiten Tabellenplatz – fünf Punkte hinter Leader SW Bregenz – vorschieben.

Die Gäste begannen vor über 400 Zuschauern ambitioniert und fanden auch die erste gute Einschussmöglichkeit vor. Mit Fortdauer der Partie kamen die Egger aber immer besser in Schwung und auch zu Torchancen. Spielertrainer Jürgen Patocka war es schließlich vorbehalten, das „Goldtor“ in dieser Begegnung zu erzielten (79.).

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Der FC Egg kletterte auf Rang zwei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen