AA

Der fahrende Kochtopf erreicht das Montafon

Der fahrende Kochtopf auf Tour.
Der fahrende Kochtopf auf Tour. ©Radio Vorarlberg
Christian Suter kocht mit Markus Wurzel vom Hotel Zimba.

Der Radio-Vorarlberg-Koch „Suti“ – Christian Suter – tourt ab 11. Juni mit dem fahrenden Kochtopf durchs Land und macht auch Halt beim Kirchplatz in Schruns. Gemeinsam mit Spitzenköchen aus der Region werden an der Bundesheer-Feldküche köstliche Gerichte gezaubert. Zudem werden Ihnen wertvolle Tipps und Tricks für Ihren Kochalltag verraten. Für alle Hobbyköche gibt es eine Rezeptsammlung der präsentierten Gerichte zum Mitnehmen.

 

Mit dabei ist auch der fahrende Kochtopf gefüllt mit „Ländle Fruchtjoghurt“-Becher von Vorarlberg Milch. Hier gilt es das Gesamtgewicht der leeren Becher im Kochtopf richtig zu schätzen und die Chance auf tolle Preise zu nützen. Das Finale findet am Samstag, 16. Juni, vor dem Stadtmuseum in Dornbirn statt.

Weiters wird täglich um das „Gourmetmittagessen für zwei“ vor Ort gespielt. Hier können Sie sich verwöhnen lassen und das außergewöhnliche Ambiente genießen.

 

Folgende Hauptpreise gibt es zu gewinnen:

Ausfahrt mit dem Mohren-Oldtimerbus für 15 Personen inkl. Käsknöpflepartie

6 Gourmetgutscheine im Wert von je 100 Euro

Essensgutschein für zwei Personen im Offizierskasino in Bregenz

 

Kommen Sie vorbei, das Radio-Vorarlberg-Team freut sich auf Sie!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Der fahrende Kochtopf erreicht das Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen