AA

Der Brazer Nikolaus kam mit der Kutsche

©Doris Burtscher
Braz.Erstmals wurde der traditionelle Brazer Weihnachtsmarkt beim Landhaus Walch veranstaltet. Auf dem Campinggelände bot sich ein idealer Platz für die verschiedenen Stände. Eröffnet wurde der Markt mit weihnachtlichen Klängen von einer Abordnung des Musikvereines Braz.

Ein gemütliches Ambiente boten die Feuerstellen und trotz leichten Regens wurde die vorweihnachtliche Stimmung nicht getrübt. Dafür sorgten auch Valentina Gwiggner und Fabienne Bachnetzer mit weihnachtlichen Klängen auf ihren Geigen. Das Angebot reichte von Dekorationsartikeln über Geschenksartikel bis zu Kässpezialitäten und den traditionellen Küachle.

Einen besonderen Besuch erwarteten die sichtlich aufgeregten Kinder. Der Nikolaus kam mit der Kutsche und verteilte den Kindern Süßigkeiten. Anschließend durften die Kinder mit der Kutsche durch das Dorf fahren. Einen weiteren Höhepunkt bildet jedes Jahr die Prämierung der schönsten Zeichnungen oder Basteleien. Heuer wurden zum Thema „Stern” viele schöne Exemplare abgegeben. Den teilnehmenden kleinen Künstlern konnte Willi Burtscher tolle Sachpreise übergeben.

6751 Braz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Der Brazer Nikolaus kam mit der Kutsche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen