Der Berg ruft: 4. Niederelauf in Andelsbuch

Jedermann und viele Topsportler treffen sich am Sonntag beim Niederelauf in Andelsbuch.
Jedermann und viele Topsportler treffen sich am Sonntag beim Niederelauf in Andelsbuch. ©VOL.AT/Privat
Andelsbuch/Dornbirn. Beim mittlerweile vierten Martini-Niederelauf am Sonntag, 16. Februar, kommen die Skitourenfans wieder voll auf ihre Kosten. Auf unterschiedlichen Ski- und Kletterrouten gilt es schnellstmöglich die Niedere zu bezwingen und viele heimische Skibergsteiger-Asse sind am Start.
Niederelauf in Andelsbuch

Mit einem Volkslauf und Teambewerb kann heuer erstmals jeder und jede mitmachen und gemeinsam mit Skitouren-Profis die Sportart kennenlernen.

Am Sonntag, den 16. Februar 2014 ist es wieder soweit. Eines der spektakulärsten und anspruchsvollsten Tourenskirennen in der Region geht in die nächste Runde. Die Sportler erwarten anspruchsvolle Laufpassagen und Klettersteige. Als Highlight gilt die felsige Kletterpassage entlang einer 25 Meter langen Leiter. Die alljährliche Teilnahme der Skitourensport-Elite wie Martin Hämmerle, Michaela Feurle,Toni Steurer, VSTC-Gesamt-Sieger Alexander Hug oder Vorarlbergs Landesmeister Johannes Graf ist bereits bestätigt.

Volkslauf für Jeden und Jede

Verschiedene Rennformate machen den Bewerb auf Tourenskiern auch für Hobby- und Freizeitsportler attraktiv. Auch Anfänger können die Chance nützen und in Begleitung eines Experten beim „Volkslauf“ die Sportart ausprobieren und kennenlernen. Neben den Sportlern sind natürlich auch Zuschauer und Fans recht herzlich willkommen. Beim ersten Bregenzerwälder Skitouren-Treff bei der Bergstation erwarten die Gäste wärmende Köstlichkeiten und stolze Sieger und Siegerinnen.

Folgende Rennstrecken werden angeboten (Anmeldung auf www.martini-niederelauf.com):

 

·         Langstrecke A (15,4 km, 2074 hm) für Skitourenelite und ambitionierte Hobbysportler

·         Kurzstrecke B (6,1 km, 974 hm) für Skitourenelite und ambitionierte Hobbysportler

·         U-15 Strecke (4,2 km, 350 hm) für die jungen Skitourenläufer und 15 Jahren

·         Volkslauf und Teambewerb (2 km, 500 hm) für Hobbysportler, Anfänger und Firmen/Vereine mit Spaß am Sport

 Ablauf Martini-Niederelauf 2014:

09:00 Uhr            Allgemeiner Treffpunkt bei der Talstation der Andelsbucher-Bergbahnen

10:00 Uhr            Start Martini-Niederelauf (Langstrecke A und Kurzstrecke B)

10:30 Uhr            Start Volkslauf & Teambewerb (Treffpunkt Mittelstation)

10:45 Uhr            Zieleinlauf Kurzstrecke B

11:00 Uhr            Start U-15 Strecke (Treffpunkt Bergstation)

11:45 Uhr            Zieleinlauf Volkslauf und U-15

12:10 Uhr            Zieleinlauf Martini-Niederelauf

ab 14:30 Uhr      Siegerehrung Bergstation

Anmeldung mit Angabe der Startgelder und weitere Informationen unter www.martini-niederelauf.com

Veranstalter

Rad Lauf Verein Bregenzerwald

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Der Berg ruft: 4. Niederelauf in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen