Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der alte ist der neue Obmann

Gründer Walter Beck bleibt Obmann von HC Walter Buaba
Gründer Walter Beck bleibt Obmann von HC Walter Buaba ©Luggi Knobel
Rankweil. Der alte ist der neue Obmann. Langzeit-„Boss“ und Gründer Walter Beck führt den Hockeyklub Walter Buaba ins fünfte Jahrzehnt.
Best of JHV Walter Buaba

Walter Beck bleibt weiter Obmann vom HC Walter Buaba. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Sonne wurde der Gründer des Eishockeyklub von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. Der Generationswechsel im rührigen Klub ist voll im Gang. Viele junge Cracks haben in der abgelaufenen Meisterschaft in der Eishockey Vorarlbergliga erstmals für den Rankweiler Sportverein gespielt, mussten noch Lehrgeld bezahlen. Denn die höchste Spielklasse des Landes hat an der Qualität stark zugenommen. Dennoch wird HC Walter Buaba auch in der Saison 2016/2017 der Vorarlbergliga angehören. Die Mannschaft wird nochmals verjüngt und das Durchschnittsalter beträgt unter 23 Jahren. Zwei bis drei junge talentierte Spieler werden vermutlich neu zur Mannschaft stoßen. Bei der Jahreshauptversammlung standen Neuwahlen und die Verabschiedung von Funktionäre im Mittelpunkt. Das Jubiläumsjahr – 40 Jahre HC Walter Buaba wurde mit einem Überschuss von 2200 Euro abgeschlossen. Die Walter Buaba haben auf der Gastra ein neues Zuhause gefunden. Neben der Eisfläche von 60 Mal 30 Meter steht den Spielern und den Mitgliedern auch ein Aufenthaltsraum im Untergeschoss des Gebäudes zur Verfügung und soll möglichst noch vergrößert werden. Größter Wunsch von Obmann Walter Beck: „Wieder eine junge Clique werden.“

Neugewählter Vorstand HC Walter Buaba: Obmann Walter Beck; Vizeobmann Lukas Beck; Kassier Thomas Maier; Schriftführer Florina Bösch; Sportlicher Leiter Niklas Felder; Beirat Wolfgang Rützler 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Der alte ist der neue Obmann
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen