AA

Der älteste lebende Mensch der Welt ist 145 Jahre alt!?

145 Jahre alt soll der Man aus Indonesien sein.
145 Jahre alt soll der Man aus Indonesien sein. ©BilderBox / Symbolbild
Laut seinem Ausweis ist Mbah Gotho mit seinen 145 Jahren (!) der älteste lebende Mensch der Welt. Am 31. Dezember 1870 kam der Man in Sragen (Indonesien) auf die Welt.

Wenn das Dokumt wirklich stimmen sollte, ist Gotho stolze 145 Jahre alt. Makaber, aber seit 1992 steht sein Grabstein bereit. Gotho hat mittlerweile auch nur noch einen Wunsch “Ich will sterben”. Alle seine Kinder und Frauen seien schon gestorben. Auch keines seiner zehn Geschwister lebe noch.

Gesundheitszustand stark verschlechtert

Laut “Independent” hat sich Gothos Gesundheitszustand in letzter Zeit stark verschlechtert. Er kann sich nicht mehr alleine waschen und muss auch gefüttert werden. Wird der Ausweis nun von einer unabhängigen Stelle anerkannt, wäre er der älteste Mensch aller Zeiten. Bisher war die Französin Jeanne Calment mit 122 Jahren der älteste Mensch der Welt, sie starb 1997.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Der älteste lebende Mensch der Welt ist 145 Jahre alt!?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen