Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der 29. Oldieball in Ludesch

Die vier Promillos
Die vier Promillos ©Hans Bösch
Ein wie immer voller Ballsaal, mitreißende Musik und ein phantastisches Mitternachtsprogramm: Oldieball 2016 in Ludesch.

 Viele Gäste aus der ganzen Region bevölkerten die Blumenegghalle zum 29.Oldieball der AH Blumenegg. Wie schon seit 15 Jahren spielte die HGH-Band Lieder zum Tanzen, zum Schunkeln und einfach zum Fröhlich sein, Küche und Keller gaben ihr Bestes. Der Donauwalzer erklang zur Eröffnung und diesmal waren es Dr. Klaus Zitt mit Sigrid die als erste das Tanzbein schwangen und das Ballgeschehen damit eröffneten. Die Bürgermeister der Region Blumenegg waren erschienen, auch sie ließen sich dieses Ballereignis nicht entgehen. Kurz vor Mitternacht kam dann das lang erwartete Kabarett-Programm. „AH Schlager-Kaiser“ Ossi Ninaus und seine Nichte Nina Strohmeier eröffneten mit dem Ohrenwurm „Warum hast du nicht NEIN gesagt“ und dann ging es Schlag auf Schlag. „Die Jungen Tenöre“ mit dem Oldie „Aber dich gibt´s nur einmal für mich“. Riesen Applaus brandete für die Boygroup „Die 4 Promillos“ Weinz, Gerald, Chrisi und Programmdirektor Marco Burtscher auf.

Und dann kam ein musikalischer, tänzerischer und rhythmischer Leckerbissen. Burschen und Mädchen in ihren feschen Lederhosen und Dirndln, der urige VOXX-Club mit dem Hit „Rock mi heut Nacht“ rockten die Bühne. Den Abschluss bildete dann eine grandiose ZIB 24 Spezialsendung mit Roman Rafreider Markus „Kralle“ Welte. Bis nach Mitternacht spielte die Musik, wurde in der Bar das letzte Glas getrunken, verließen die Ballbesucher den Ball, der wieder ein Höhepunkt des Faschings in der Region Blumenegg war. Besucher die immer wieder den Oldie-Ball besuchen, waren u.a. die Bürgermeister von Ludesch, Thüringen und Bludesch, Dieter Lauermann, Harald Witwer und Michael Tinkhauser mit ihren Gattinen, sowie Vizebürgermeister Hartwig Töpfer, ebenfalls mit Gattin. Alt-Bm Paul Ammann mit Maria, der ehemalige Geschäftsführer des Kreditschutzverband von 1870 DKfm Peter Maier mit Traudl, Ehrenpräsident der AH-Blumenegg Franz Gerstgrasser mit Dagmar, Matthias“ MAK“ Mayer und Gabi.

Seniorenbundobmann Luis Caldonazzi mit Gattin Edith, Angelika Baumann, Obfrau des Krankenpflegvereins Bludesch mit Gatten Reinhard, Schnaps- und Speckspezialist Ehrenfried Schnetzer mit Gattin Doris und seinen Schwestern Edeltraud und Rosmarie, MOHI-Obfrau Ilse Dünser mit Gatte Dietmar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Der 29. Oldieball in Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen