AA

Denise Richards gesteht drei Brust-OPs

Die Schauspielerin Denise Richards gab zu, dass sie schon drei Brust Operationen hatte.

Ich war 19 und meine Mitbewohnerin hatte die schönsten Brüste überhaupt und hat sich ihre damals erst machen laßen. Ich war flach wie ein Brett und dachte nur, wie toll es wäre so etwas zu kaufen und ließ sie blöderweise machen“, so Richards laut „femalefirst.co.uk“. Danach hatte sie noch eine weiter OP, aber das Resultat war nicht so wie erwartet deswegen ließ sie sich bei ihrer letzten OP den Busen verkleinern.

Heute bereut die 38-Jährige ihr Handeln als Teenager. „Ich würde jedem, der so jung ist, raten es nicht zu tun, weil man sich einfach nicht der Konsequenzen bewusst ist. Es kann einfach vieles falsch laufen, genauso wie bei mir damals“.

Denise Richards in Sex, Love and Secrets

Denise Richards im Erotik-Thriller Wild Things

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Denise Richards gesteht drei Brust-OPs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen