Demonstranten legen Hongkong lahm

Demonstrationen laut Regierung inzwischen allmählich abgeflaut.
Demonstrationen laut Regierung inzwischen allmählich abgeflaut. ©AP
Bei den Protesten in Hongkong haben die Demonstranten am Montag die Blockade des Finanzdistrikts fortgesetzt. Tausende legten nicht nur das Bankenviertel in Central auf der Insel Hongkong, sondern auch andere Teile der chinesischen Sonderverwaltungsregion lahm. Die Demonstranten fordern mehr Demokratie in der asiatischen Wirtschafts- und Finanzmetropole.
Proteste: Hongkong lahmgelegt

Regierungschef Leung Chun-ying rief die sieben Millionen Hongkonger am Montag früh zur Ruhe und Ordnung auf. Er dementierte Gerüchte, dass seine Regierung die chinesische Volksbefreiungsarmee um Hilfe gebeten habe. In einer Erklärung forderte er die Demonstranten auf, nach Hause zu gehen. “Wir wollen kein Chaos in Hongkong.”

01
01

Tränengas und Pfefferspray

Über Nacht war die Polizei in der autonom regierten früheren britischen Kronkolonie teilweise mit Tränengas, Schlagstöcken und Pfefferspray gegen die Demonstranten vorgegangen, ohne die Massen auflösen zu können. 38 Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Finanzdistrikt besetzt

Wichtige Verkehrsadern in den sonst betriebsamen Bezirken Admiralty, Wan Chai, Causeway Bay sowie in Mong Kok in Kowloon waren blockiert. “Aus Occupy Central ist Occupy Hongkong geworden”, sagten Aktivisten unter Hinweis auf den Aufruf der prodemokratischen Occupy-Central-Bewegung zur Besetzung des Finanzdistrikts.

Schwerste Krawalle seit 1997

Die Demonstranten lehnen sich gegen einen Beschluss der kommunistischen Führung Chinas auf, bei der Wahl des Chefs der Sonderverwaltungszone 2017 nur im Voraus ausgewählte Kandidaten zuzulassen. Damit ist eine Kandidatur von Regierungskritikern faktisch unmöglich. Es sind inzwischen die schwersten Krawalle in Hongkong seitdem die ehemalige britische Kronkolonie 1997 wieder Teil Chinas wurde. (APA)

02
02
03
03
04
04

(Bilder: AP, EPA)

[googlemaps]

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Demonstranten legen Hongkong lahm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen