AA

Demi Moores teure Schönheits-OPs

©AP
Demi Moore tut wirklich alles für ihr Aussehen und hat schon sehr viel Geld in verschiedene Schönheitsoperationen gesteckt.  

Wie die Zeitung “Österreich” berichtete, ließ Demi Moore schon diverse Schönheits-OPs über sich ergehen. Dabei ließ sie sich unter anderem die Brüste straffen, Fett absaugen, Collagen spritzen, ihre Knie verschönern, die Brauen liften und das Gesicht chemisch behandeln. Die Schauspielerin trägt Silikonimplantate und hat haufenweise Fitnesstrainer, Yogalehrer und Ernährungsberater.

Leider bleiben die erhofften Rollenangebote trotzdem aus. Demi war schon lange nicht mehr erfolgreich und ihre letzten Filme sind gefloppt. Die 44-Jährige sagt, gute Rollen für Frauen über 40 seien rar, wenn man nicht nur die “Mutter oder Frau von jemanden” spielen wolle. (Quelle: Österreich)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Demi Moores teure Schönheits-OPs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen