AA

Defektes Kabel legt Festnetzanschlüsse der Telekom lahm

"Kein Anschluss unter dieser Nummer" momentan in Koblach.
"Kein Anschluss unter dieser Nummer" momentan in Koblach. ©BilderBox/Symbolbild
Koblach, Mäder - Ein defektes Telekomkabel sorgt derzeit für einen großflächigen Ausfall von Festnetz- und Internetanschlüssen im Bereich Koblach und Mäder. 571 Telekomkunden sind seit Dienstag Mittag telefonisch nicht erreichbar.

Wie die Telekom Austria auf VOL.AT Anfrage bestätigte ist es – vermutlich aufgrund eingedrungener Feuchtigkeit – zu einem Kabelausfall im Bereich Koblach und Mäder gekommen. Da das Kabel komplett ausgefallen ist, musste erst ein Ersatzkabel angeliefert werden, welches nun neu verlegt werden muss.

Telekom nimmt Stellung

“Wir arbeiten mit Hochdruck an der Behebung des Problems und entschuldigen uns bei den Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten”, erklärte die Telekom Pressesprecherin am Mittwoch Vormittag. Mit einer Behebung des Problems ist bis spätestens Mittwoch Abend 22 Uhr zu rechnen, eventuell sind die Kunden aber auch schon früher wieder erreichbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Defektes Kabel legt Festnetzanschlüsse der Telekom lahm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen