Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

DEC mit viertem Sieg in Folge

DEC mit klarem Heimerfolg
DEC mit klarem Heimerfolg ©vn_neue
Der Dornbirner EC feiert gegen Fehervar den vierten Sieg in Serie.
DEC-FAV 4:0

Im vorletzten Heimspiel des EBEL-Grundurchgangs gewann der Dornbirner EC gegen Tabellennachbar Fehervar klar und deutlich mit 4:0. Es war dies der vierte Sieg in Folge für die Truppe von Headcoach Dave MacQueen.

Arniel brachte seine Mannschaft bereits nach sieben Minuten in Front, Cody Sylvester und Kapitän Petrik erhöhten im Mittelabschnitt auf 3:0. Im Schlussabschnitt verwalteten die Messestädter den Vorsprung souverän und Mcbride besorgte drei Minuten vor dem Ende den 4:0-Endstand.

Mit diesem klaren Sieg gegen die Ungarn liegen die Bulldogs bei zwei verbleibenden Spielen nur noch vier Zähler hinter dem heutigen Gegner, was im Kampf um mögliche Bonuspunkte für die am 20. Jänner beginnende Qualifikationsrunde durchaus noch von Bedeutung sein könnte.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey Vorarlberg
  • DEC mit viertem Sieg in Folge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen