Davos Klosters – Ein Urlaubsparadies für jede Jahreszeit

©swiss-image.ch/Stefan Schlumpf
Davos Klosters ist ein Urlaubsparadies für jede Jahreszeit. In den Sommer- wie Herbstmonaten erhalten Gäste bereits ab einer Übernachtung in der Region die “Davos Klosters Card“. Die Karte ermöglicht Ihnen Gratisfahrten mit den Bergbahnen auf alle sechs Berge im Umland sowie eine freie Benutzung der Kunsteisbahn in Davos. Auch eine kostenlose Nutzung der Ortsbusse sowie der Bahnstrecke Klosters-Dorf - Filisur ist im Angebot inkludiert.

Das “Davis Kloster Active Programm“ enthält über 700 kostenlose oder vergünstigte Freizeitangebote: Sei es ein Segelschnupperkurs, ein historischer Ortsrundgang, eine literarische Entdeckungsreise am Thomas Mann-Weg, Bowlen in Davos, Holzschnitzen auf Madrisa oder ein Malkurs im Kirchner Museum: Unzählige Beschäftigungen für Jung und Alt warten darauf, von Ihnen entdeckt und genossen zu werden! Die unzähligen Angebote finden übrigens unabhängig von der aktiven Teilnehmeranzahl statt.

Davos Klosters ist auch ein Mekka für passionierte Mountainbiker. Schon seit den 1980er Jahren können alle Wanderwege der Region auch mit dem Mountainbike befahren werden. Über 1.300 Kilometer Biketrails warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Für Nervenkitzel sorgt die Gotschna Freeride Piste, die auch Freeride-Experten einiges an Können und Geschick abverlangt. Für Familien und Freunde besinnlicher Radtouren bieten sich die gut ausgebauten Radwege für eine Durchfahrt der romantischen Seitentäler entlang von Bergbächen und Wäldern an. Benutzer von E-Bikes müssen dank eines weitläufigen Netzes von Akku-Ladestationen nie Angst haben, dass Ihnen während der Radtour der Strom ausgeht. Fahrräder können übrigens auch mit allen Bergbahnen transportiert werden.

Im Herbst zeigt sich Davos Klosters von seiner schönsten Seite: Die kräftige Farben der herbstlichen Wälder, das klare, goldene Sonnenlicht und die von Schnee umsäumten Berggipfel lassen jedes Herz höher schlagen. Die Herbstatmosphäre mit ihren milden Temperaturen bietet sich förmlich für einzigartige Wanderungen an. Die unzähligen Wander-, Themen- und Panoramawege sind für gemütliche Familienspaziergänge ebenso wie für sportliche Bergbesteigung und ambitionierte Alpintouren geeignet. Ein weiteres Highlight der Herbstsaison sind die Jodlertage in Davos Klosters von 25. Bis 27. September 2015. Das musikalische Fest für Jodler, Alphornbläser, Fahnenschwinger und Freude volkstümlicher Musik ist ein uriger Schweizer Brauchtum, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten!

Selbstredend ist Davis Klosters auch ein Wintersportparadies, in dem Tradition und Qualität werden groß geschrieben werden. Romantische Winderwanderungen und Aufenthalte in verschneiten Berghütten laden zum eisigen “Honeymoon“ ein. Sechs Skigebiete für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis sorgen für jede Menge Abwechslung. Parks, Pipes und Parties bringen das Blut jedes Snowboarders und Freeskiers in Wallung. Als Wiege des Bob- und Schlittensports besitzt Davos übrigens auch die größte Natureisbahn Europas. Romantische Berghütten laden zum Entspannen ein. In der Vorwintersaison von 21. November bis 20. Dezember 2015 erhalten Gäste übrigens ab einer Übernachtung einen Skipass geschenkt. Die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel ist – wie auch in der Sommer- und Herbstsaison – für alle Übernachtungsgäste kostenlos.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Urlaubserlebnis Schweiz
  • Davos Klosters – Ein Urlaubsparadies für jede Jahreszeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen