Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das war das erste Olympia-Wochenende im Österreicher Haus

©Instagram/Seidl Catering
Seit dem vergangenem Freitag kämpfen tausende Athleten um eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Für die Mitarbeiter im Österreicher Haus hieß das am Wochenende vor allem eines: viel Arbeit.

Für das leibliche Wohlergehen der Athleten ist wie schon bei den Winterspielen in Sotchi vor zwei Jahren Seidl Catering verantwortlich. Das Unternehmen aus Vorarlberg verwöhnt die Sportler mithilfe von Top-Teams aus fünf renommierten österreichischen Tourismusschulen mit Schnitzel, Gulasch und Co.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Das war das erste Olympia-Wochenende im Österreicher Haus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen