Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das schenken die Wiener zu Weihnachten

Der erste Adventsamstag eignet sich auch, um noch einen Adventkalender zu besorgen.
Der erste Adventsamstag eignet sich auch, um noch einen Adventkalender zu besorgen. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Die Wiener zeigen sich am ersten Weihnachtssamstag relativ spendabel. Hier erfahren Sie, auf welche Geschenke die Wiener am liebsten zurückgreifen.


Am kommenden ersten festlichen Einkaufssamstag zeigen sich die Wiener relativ spendabel. Zumindest dürften zum Auftakt des Weihnachtsgeschäfts hochwertige Waren gefragt sein, wie laut Wirtschaftskammer Wien aus einer Befragung in den Betrieben hervorgegangen ist. Ein Teil der Wienerinnen und Wiener hat die Einkäufe aber auch bereits erledigt.

Hochpreisige Parfüums und Schmuck am Anfang besonders beliebt

Laut Aussendung schließen die Händler die Trends für das erste Adventwochenende aus dem, was sich bisher bereits gut verkauft. So sind hochpreisige Parfüms und Schmuck mit Brillanten und Akoyaperlen derzeit beliebt. Auch Damenhandtaschen, Geldtaschen aus Leder oder Pullis in den Farben Schwarz, Grau, Senf und Orange gelten als Renner.

Bei den Spielwaren wird derzeit auf Produkte mit Bausteinen aus Holz und Geschenke für kreative Beschäftigungen wie Kneten und Modellieren gesetzt. Auch werden offenbar gerne kleine schmückende Accessoires aus Perlen gebastelt bzw. entsprechende Utensilien dafür gekauft. Für die Küche sind hochwertige Messer und Gläser, Lilienporzellan sowie Sachen zum Backen - also etwa Keksausstecher - gefragt.

Erster Einkaufssamstag eignet sich für Kauf eines Adventkalenders

Parfümeriewaren und Kosmetikartikel werden in einer speziellen Form morgen besonders begehrt sein - nämlich als Adventkalender. "Da der erste Weihnachtseinkaufssamstag heuer optimal vor dem ersten Adventsonntag liegt, sind Adventkalender jeglicher Art hoch im Kurs bei den Einkäufen an diesem Samstag", betonte Handels-Spartenobmann Rainer Trefelik. Die Qualität und Vielfalt der Adventkalender-Inhalte steige jedes Jahr. So gibt es entsprechende Angebote sogar mit täglichen Präsenten für Hund, Katz und Nager. Sie beinhalten kleine Schmankerl für die Lieblinge.

Einige Stadtbewohner haben Weihnachtseinkäufe aber auch bereits erledigt. Der Anteil der Early Shopper beträgt heuer laut Umfrage in Wien fast 20 Prozent.

>>> Weitere Informationen rund um Weihnachten in Wien finden Sie hier.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten in Wien
  • Das schenken die Wiener zu Weihnachten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen