Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Programm zum 25. Geburtstag ist komplett

Die Bands und DJs sind gebucht, das Rahmenprogramm steht im Detail - nun steigt die Vorfreude: Nur noch zwei Wochen bis zum Start des poolbar-Festivals in Feldkirch.

Und natürlich wird das 25. Festivaljubiläum standesgemäß gefeiert. Am 21. Juli lädt das poolbar-Team am Craft Beer-Wochenende ab 17 Uhr zum Birthday Bash – was soviel bedeutet wie: Jede Menge Musik, Food-Stände, Kinderprogramm, Geburtstagstorte und sogar ein Feuerwerk. Ehrensache: Der Eintritt ist frei!

Zuvor aber noch der nostalgische Blick zurück: Auf dem poolbar-Facebook-Account sowie auf Instagram finden sich seit Anfang vergangener Woche täglich historische Fotos aus 24 Jahren poolbar-Festival, von den Anfängen 1994 bis 2017 – jeder Tag widmet sich einem Jahr. Auch heuer entzückt wieder die Ticket-Literatur: Mit jedem gekauften e-Ticket für eine poolbar-Veranstaltung wird eine literarische Miniatur ausgeliefert. Die ausgewählten Texte lassen sich hier nachlesen.

Fertig gestellt ist zudem die Jubiläums-Kollektion des Festival-eigenen Modelabels. Der poolbar-Style wird in Kooperation mit dem Dornbirner Modelabel tsukini umgesetzt. Das poolbar-Merchandise sowie Tickets für ausgewählte Konzerte sind am 29. und 30. Juni in einem eigenen, von tsukini entworfenen und betreuten Pop-up-Store im ZIMBAPARK in Bürs erhältlich. Am Freitag tritt dort um 18 Uhr auch das Vorarlberger Rockquartett KIN auf. Aus dem poolcar werden kühle Drinks gereicht – ein Vorgeschmack auf den poolbar-Sommer.

News gibt es auch beim Festival-Line-Up: So bekommen die französischen Dance-Größen Cassius gleich am 7. Juli prominente Unterstützung aus Wien: Die FM4 Tanzmitmir-DJs Stuart Freeman, Dahlia Ahmed und Alex Augustin schleppen ihre Plattenkoffer ins Alte Hallenbad. Auch die restlichen Supportacts stehen fest: Die österreichischen Indie-Künstler Dives treten vor Joan As Police Woman auf (18. Juli), und die Hip Hopper Kreiml & Samurai supporten die Antilopen Gang (26. Juli). Der Tiroler Jakob Zimmermann, eines der vielversprechendsten musikalischen Talente Österreichs, betritt vor Martin Kohlstedt die Bühne (27. Juli).

Weitere gebuchte Vorbands für die Headlinerabende: One Sentence. Supervisor feat. Bahur Ghazi (Algiers, 28. Juli), Crimer (White Lies, 29. Juli), DeadBeatz (Vintage Trouble, 1. August), Prinz Grizzly (Seasick Steve, 13. August) und die Blackout Problems aus München (Beartooth, 14. August). Die beiden Wiener Acts Hearts Hearts (mit Vorarlberger Beteiligung) und M.P. sowie der Amerikaner That1Guy bestreiten den 14. Juli. Das Afrobeat-Kollektiv Professor Wouassa und die Funk-addicts von Os & the Sexual Chocolates treten am 3. August auf.

Fix sind außerdem die Eckpunkte des Programms abseits der Headlinerabende. Der familienfreundliche Jazzbrunch liefert während der Festivalzeit jeden Sonntag im Park ab 11 Uhr den perfekten Start in den Tag (nur bei gutem Wetter): hochwertiges Essen an Food-Ständen, hochkarätige Musik, Kaffee-Spezialitäten und eine Zirkus-Werkstatt. Bei der beliebten DJ Parade verwandelt sich der Pool des Alten Hallenbads wieder jeden Freitag und Samstag nach den Livekonzerten in einen kostenlosen Club mit DJs, DJanes und DJ-Crews aus In- und Ausland. Im Rahmen des Freibads bekommen außergewöhnliche, meist akustisch auftretende Bands bei Open Air-Konzerten am frühen Abend ihren Auftritt. Der Eintritt ist ebenfalls frei.

Weitere interessante Programmpunkte: Gleich in der ersten Festivalwoche, am 12. Juli, findet das Liechtenstein-Vorarlberg-Schaufenster statt, bei dem sich KünsterInnen beider Regionen gemeinsam dem poolbar-Publikum präsentieren – ein musikalischer, gestalterischer, kulinarischer und kommunikativer Event. Die Workhops des pooltanz-Wochenendes finden vom 3. bis 6. August statt (Anmeldung: unter netzwerktanz.at). Am Morgen des 11. August feiern dann das Vorarlberger Kindersportfestival “Abenteuer Sport Camp” und das poolbar-Festival gemeinsam ihren 25. Geburtstag: Spiel, Live-Musik von Station Quo, Party, Wasserschlacht und Picknick im Reichenfeld-Park.

Im Treppenhaus des Alten Hallenbads flimmern während des Festivals wieder Kurzfilme, Visuals und Artverwandtes über die Wände, während auf der Terrasse von Mittwoch bis Samstag jeweils ab 19 Uhr Drinks und gutes Sunnahof-Essen für kulinarisches Vergnügen sorgen. Und natürlich zeigen wir ab dem ersten Viertelfinale (6. Juli) alle noch ausstehenden Begegnungen der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland auf Großbildleinwand im Pool.

Wer vor dem Festivalstart noch einmal wissen möchte, wie unsere HeadlinerInnen klingen, hört einfach in die frische poolbar-Spotify-Playlist rein oder schaut beim poolbar-Youtube-Account vorbei. Dort findet sich u.a. der neue und ausführliche poolbar-Festival 2018-Trailer sowie der visuelle Rückblick auf den poolbar-Generator.

Die bestätigten Headliner für den Festivalsommer in Feldkirch sind Alice Merton, Cassius, Eels, Ziggy Marley, Joan As Police Woman, Antilopen Gang, The Brian Jonestown Massacre, Algiers, White Lies, Seasick Steve, Fink, Deap Vally, 5K HD, Faber, Goldroger, Scheibsta & die Buben, Martin Kohlstedt, Beartooth, The Wanton Bishops, Vintage Trouble, Yungblud, Shout Out Louds und die Kabaretttruppe maschek. aus Wien. Der Startschuss fällt am ersten Abend mit The Subways.

Festivalpässe, Punktekarten sowie Ticktets für die einzelnen Shows sind im Vorverkauf erhältlich. Die 25. Auflage des poolbar-Festivals dauert vom 6. Juli bis zum 14. August. Der international beliebte Event im Feldkircher Alten Hallenbad bietet über sechs Wochen lang Kulturelles von Nischen bis Pop für gut 23.000 Gäste. Die Stammlocation, ein leer stehendes Hallenbad aus den 60er Jahren, wird noch bis zum Start barrierefrei umgebaut. Zwischen Altstadt und Waldrand platziert, garantiert sie ein außergewöhnliches Festivalambiente. Im Rahmen des poolbar-Generators, dem Labor für Festivalgestaltung, werden jährlich künstlerische und gestalterische Konzepte neu entwickelt und umgesetzt.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

06.07. bis 14.08.2018, poolbar-Festival, Altes Hallenbad, Feldkirch, Vorarlberg.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Programmpunkte:

06.07.: The Subways + Igel vs. Shark (e-ticket)
07.07.: Cassius + FM4Tanzmitmir (e-ticket)
08.07.: TV-Poetry-Slam. Die 2. Tirol-Vorarlberg-Meisterschaften (e-ticket)
10.07.: Alice Merton + Deap Vally + Dream Wife (e-ticket)
12.07.: Liechtensteiniade (Eintritt frei)
13.07.: Goldroger + Scheibsta & Die Buben – Double-Headliner (e-ticket)
14.07.: Hearts Hearts + M.P. + That1Guy (e-ticket)
16.07.: Eels + Bernhard Eder (e-ticket)
16.07.: Stabat Mater, Musik-Performance-Installation, Gerald Futscher (e-ticket)
17.07.: Ziggy Marley + Ski-Schuh-Tennis Orchestra (e-ticket)
18.07.: Joan As Police Woman + Dives (e-ticket)
19.07.: Shout Out Louds + Please Madame (e-ticket)
20.07.: 5K HD + Lex Audrey + Late Night-Headliner: Hayden James  (e-ticket)
21.07.: Birthday Bash. 25 Jahre poolbar-Festival (Eintritt frei)
22.07.: Tagebuch Slam (e-ticket)
25.07.: Fink + Bruno Major (e-ticket)
26.07.: Antilopen Gang + Kreiml & Samurai (e-ticket)
27.07.: Martin Kohlstedt + Jakob Zimmermann (e-ticket)
28.07.: Algiers + One Sentence. Supervisor feat. Bahur Ghazi (e-ticket)
29.07.: White Lies + Crimer (e-ticket)
01.08.: Vintage Trouble + DeadBeatz (e-ticket)
03.08.: Professor Wouassa + Os & the Sexual Chocolates (e-ticket)
04.08.: Kanondrom feat. Aliengesänge (Eintritt frei)
05.08.: The Brian Jonestown Massacre (e-ticket)
08.08.: Local Band Night (Eintritt frei)
09.08.: Faber + Panda Lux (e-ticket)
10.08.: The Wanton Bishops + Squared Timber (e-ticket)
11.08.: Yungblud + The Crispies (e-ticket)
12.08.: maschek. (e-ticket)
13.08.: Seasick Steve + Prinz Grizzley (e-ticket)
14.08.: Beartooth + Blackout Problems (e-ticket)

Weitere Infos zu den Bands auf poolbar.at.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Vorverkauf:
NTRY Ticketing / Musikladen Kartenbüro & Eventagentur / poolbar.at

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • poolbar-Festival
  • Das Programm zum 25. Geburtstag ist komplett
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen