Das poolbar-Festival 2016: Jetzt Punktekarten gewinnen!

Im Alten Hallenbad in Feldkirch geht es wieder rund: Kultige Konzerte, angesagte DJs, geniale Lesungen, Poetry Slam, Ticketliteratur, Craft Beer Festival oder auch die jährlich neue Gestaltung von Grafik bis Architektur bringen frische Kultur in den Pool! VOL.AT verlost 1×2 Punktekarten!

 Mittwoch, 03.08.: Camilla Glück, Land of Ian und Pop-Quiz

Camilla Glück beobachtet mit wachem Blick verschiedene Facetten des Lebens und bringt sie in ruhigen Momenten zu Papier. Zarte Klänge und Worte nähern sich vorsichtig einem Gefühl an, das erlebt wird, und formen sich zu einem Ort, der alles zulässt.
Julian Griss begleitet mit akustischer Fingerpicking-Gitarre, einem Gespür für Details und ausgefeilten Arrangements. Das österreichische Singer/Songwriterprojekt bekommt immer mehr seine eigene Note und lässt sich musikalisch in die Richtung Pop/Folk einordnen.

Donnerstag, 04.08.: AVEC, Lola Marsh, Der Effekt, Präsentation zur Ausstellung „Übrig“

Mystisch schön und zart berührend vereint AVEC Gänsehautmelodien mit tiefgründigen Texten – manchmal düster, manchmal heiter, jedoch immer mit einer gefühlvollen Leichtigkeit. Sie beschreibt das Leben, erzählt Geschichten, teilt Erfahrungen, An- und Einsichten und Emotionen. Perfektioniert durch eine weich-raue Stimme, die trotz ihres jungen Alters gleichzeitig eine unglaubliche Reife ausstrahlt.

Freitag, 05.08.: Iyeoka, Phunkfaders, DJ Parade, poolTanz

I want to be respected. Die nigerianisch-amerikanische Künstlerin Iyeoka („ee-yo-kah“) besitzt einen Namen, der ihren Schaffensprozess treffend mit dem richtigen Statement beschreibt. Mit einer Leidenschaft zur Poesie und einer gewaltigen Stimme, die schon fast an musikalische Größen wie Nina Simone oder gar Amy Winehouse erinnert, berührt sie.

Samstag, 06.08.: Kontaktchor, 4. Fußball Invitational, Introducing Vorarlberg (Film) und mehr

Kontaktchor. Was im Sommer 2015 mit einer Handvoll Menschen in der Küche des Schulbrüderheims Feldkirch begann, ist inzwischen zu einem nicht weg zu denkenden, wichtigen Beitrag für eine gelingende Integration gewachsen. Jeden Montag treffen sich 40–50 Einheimische und Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien, Irak, Somalia, Jemen und singen unter der Leitung von Mag. Ulrich Gabriel (GAUL). Neben dem Singen, das unglaublich Spaß macht, liegt der Sinn auch darin, dass sowohl die Einheimischen in Kontakt mit den Flüchtlingen kommen als auch die Zuwandernden mit uns.

Sonntag, 07.08.: Tagebuch-Slam, Jazzfrühstück Mose & Zirkus Werkstatt & Hochprima Yoga und poolTanz

„Liebes Tagebuch,…“. Ja, so beginnen sie, die Geschichten von vor langer, langer Zeit, als alles noch in Ordnung war. Als Mama noch wusste, wo die Sachen sind, oder es eben nicht wusste und deswegen Schuld war, wenn man nicht fand, wonach man suchte. Als die Freundin von heute auf morgen doof sein konnte, nur um den Streit am nächsten Morgen zu Grabe zu tragen und erneut beste Freundinnen zu sein. Doch was, wenn es das Tagebuch einer sogenannten Poetry Slammerin ist? Eines Wortpoeten? Ja, auch von Slam-Moderatorin Diana Köhle. Dann ist es nicht nur die Fremdschamesröte, welche es ins Gesicht treibt, sondern ein wenig Schadenfreude, diese und jene Träne, weil man sich krümmt vor Lachen, oder aber ein hämisches Kichern, ein Blick nach links, ein Blick nach rechts und schon weiß man: puh, man war nicht die Einzige, die ihren ersten Kuss mit der besten Freundin ausprobiert hatte, weil man doch üben muss, wie sowas geht.
Mitmachen! Anmeldungen an: diana@liebestagebuch.at

Jetzt Punktekarte gewinnen!

VOL.AT verlost wieder wöchentlich zwei Punktekarten für das poolbar-Festival 2016! Bis zu 12 Veranstaltungen können damit innerhalb von fast sieben Festival-Wochen besucht werden. Jetzt die Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück die beiden Karten gewinnen!

Sollte das unten stehende Teilnahmeformular nicht sichtbar sein, bitte HIER klicken, um beim Gewinnspiel mitmachen zu können!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Das poolbar-Festival 2016: Jetzt Punktekarten gewinnen!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.