Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Festspielwetter für Dienstag

Da freut sich der Clown: "Rigoletto" auf der Seebühne wird am Dienstag Abend wohl trocken bleiben.
Da freut sich der Clown: "Rigoletto" auf der Seebühne wird am Dienstag Abend wohl trocken bleiben. ©Sams
Schenkt man dem Schweizer Wetterradar Glauben, dann bleibt "Rigoletto" am Dienstag Abend vom Regen verschont.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Die Zuschauer auf der Seebühne in Bregenz werden am Dienstag Abend voraussichtlich nicht im Regen sitzen. Die vorhergesagten Gewitter ziehen im Süden Vorarlbergs vorbei und lassen laut Prognose den Bodensee und Bregenz unberührt.

In die Nacht hinein klingen die Gewitter überhaupt ab, und es folgt eine zwar stark bewölkte aber meist trockene Nacht. Es wird allmählich föhnig, was aber zum Ende der Woche für weitere trockene Aufführungen auf der Seebühne sorgen sollte. Für den morgigen Mittwoch sieht es allerdings noch etwas unsicher aus.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Festspiele
  • Das Festspielwetter für Dienstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen