Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Fernduell um die Fans

Schwarzach. Neuauflage des Vorjahresfinales zwischen Götzis und Rekordmeister Wals zum Play-off-Start. - Ländlederby Hörbranz gegen Klaus.

Das erste Abtasten mit der Vorrunde ist vorbei – ab jetzt geht es sowohl im Meister- als auch im Abstiegs-Play-off ans Eingemachte. Bedingt durch die Tatsache, dass drei der vier Staffeln im Kampf um den Titel aus Vorarlberg kommen, müssen die heimischen Mattensportler in den kommenden Kampftagen um die Gunst der Ländle-Fans buhlen. So auch in der Auftaktrunde am Samstag ab 20 Uhr. Das Spitzenduell zwischen Götzis und Champion Wals bzw. das Ländlederby zwischen Hörbranz und Klaus findet statt. Bleibt die große Frage, ob sich die Trainer im ersten Aufeinandertreffen zwischen Vizemeister Götzis und Rekordmeister Wals bereits jetzt in die Karten schauen lassen und in stärkster Aufstellung antreten werden, oder ob sie sich die eine oder andere Überraschung in der Aufstellung für eines der nächsten Duelle aufbehalten.  

Viel mehr Brisanz für den Verlauf der weiteren Meisterschaft verspricht das Derby Hörbranz gegen Klaus. Beide Ländle-Staffeln haben Platz drei als Zielsetzung festgelegt und im ersten von zwei Duellen könnte diesbezüglich eine Vorentscheidung fallen. Man darf also gespannt sein, welcher Trainer bei der Aufstellung das glücklichere Händchen erwischt.

RINGEN

1.Bundesliga 2011

Meister-Play-off, 1. Runde

KSV Götzis I – AC Wals I Samstag

20.00 Uhr, VMS Götzis

AC Hörbranz – KSK Klaus Samstag

20.00 Uhr, HS-Turnhalle

2. Runde (15.10.): KSK Klaus – KSV Götzis, AC Wals I – AC Hörbranz

Abstiegs-Play-off, 1. Runde

KG Wolfurt/Mäder – KG Hötting/Hatting I Samstag

20.00 Uhr, Hofsteigsporthalle

RSC Inzing – AC Wals II Samstag

20.00 Uhr, Inzing

2. Runde (15.10.): AC Wals II – KG Wolfurt/Mäder, KG Hötting/Hatting – RSC Inzing

Vorrunde, Gruppe A

Endtabelle: 1. KSK Klaus          3  3  0  0 103:48   6

               2. AC Wals I                 3  2  0  1  117:46  4

               3. RSC Inzing               3  1  0  2  85:71    2

               4. KG Wolfurt/Mäder   3  0  0  3   14:144  0

Vorrunde, Gruppe B

Endtabelle: 1. KSV Götzis I       3  3  0  0    126:36  6

               2. AC Hörbranz             3  2  0  1     95:69    4

               3. AC Wals II                3  1  0  2     70:92     2

               4. KG Hötting/Hatting I3  0  0  3     37:131   0

 

2.Bundesliga 2011

Gruppe West, 4. Runde

AC Vollkraft Innsbruck – KG Vigaun/Abtenau Samstag

Tabelle Gruppe West

1.KSV Götzis II                              2  2  0  0      77:29     2

2. KG Vigaun/Abtenau                   2  1  0  1      56:51     2

3. AC Vollkraft Innsbruck              2  0   0  2     25:78     0

5. Runde (15. Oktober): Innsbruck – Götzis III

Gruppe Ost, 4. Runde

LZ Oberösterreich – KG Wien/Burgenland Samstag

Tabelle Gruppe Ost

1.KG Wien/Burgenland                  2  2  0  0       74:30      4

2. KSV Söding                                2  1  0  1        57:50     2

3. LZ Oberösterreich                       2  0  0  2       27:78      0

5. Runde (15. Oktober): KG Wien/Burgenland – KSV Söding

Nationalliga 2011

Gruppe West, 4. Runde

KSV Götzis III – RSC Inzing II Samstag

Tabelle Gruppe West

1.KSV Götzis III                              2  2  0  0       44:34    4

2. KG Hötting/Hatting II                  3  1  0  2       60:55    2

3. RSC Inzing II                               1  0  0  1       11:26    0

5. Runde (15. Oktober, 18.30 Uhr): Inzing II – Götzis III

Gruppe Ost, 4. Runde

LZ Oberösterreich – LZ Salzburg Samstag

KG Graz – KSV Söding Samstag

Tabelle Gruppe Ost

1.KG Graz                                         3  2  1  0       68:50     5

2. KSV Söding                                   3  1  1  1       53:66     3

3. LZ Oberösterreich                          3  1  0  2       62:56     2

4. LZ Salzburg                                    3  1  0  2       53:64     2

5. Runde (15. Oktober, 18.30 Uhr): LZ Oberösterreich – KG Graz, LZ Salzburg – KSV Söding  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Das Fernduell um die Fans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen