AA

"Das Design spiegelt die Qualität wider"

Lauterach - Um die Erwähnung seiner blauen Augen und seines ansehnlichen Äußeren kommt man nicht umhin. Man kann sich den jungen Mann mit dem modernen Haarschnitt und den schnittigen Boots, der da vor einem sitzt, nur allzu gut als den Mädchenschwarm seiner Schulklasse vorstellen.

Dass ein schöner Mann schöne Dinge gestaltet, passt allzu gut ins Klischee. Nur ziert sich Dominic Schindler ein bisschen, wenn man ihn in diese Ecke verfrachtet. „Ich habe keineswegs das Gefühl, mit meiner Arbeit an der Oberfläche der Dinge hängen zu bleiben”, sagt er. Nicht nur habe das ästhetische Design die Kraft, die Qualität eines Produktes nach außen zu kommunizieren auch und vor allem beschäftige ihn die Verbesserung von Produkten, wie er betont.

Vision aus der Zukunft

„Das unterscheidet uns auch von anderen Designbüros. Wir sind für unsere Kunden Innovationspartner. Es geht viel um ergonomische und bedienfreundliche Verbesserungen”, erklärt der „Head of Office” des Mitte 2006 von ihm gegründeten Unternehmens „Dominic Schindler Creations”, das seinen Sitz in Lauterach hat. Die Entwürfe, die Schindler vor sich auf dem Tisch ausbreitet, muten ein wenig wie Visionen aus der Zukunft an. Ein futuristischer, haushoher Kipplaster mit Haifischmaul-Front; ein Snowmobil, das auch Batman als Gefährt dienen könnte; eine Pistenraupe, deren Kettenfahrwerk sich wie eine silberne Kette spitzer Zähne den Weg durch den Schnee bahnt.

Industriedesign mag Schindler das nicht nennen, wenngleich einige seiner größten Kunden Industrieprodukte herstellen. „Das klingt so unemotional”, sagt er. Und immerhin sei Emotionalität ein wesentlicher Faktor für die Kaufentscheidung. Für den Futurismus hat Dominic Schindler übrigens auch eine Erklärung parat: „Wir machen viel Trendforschung und -entwicklung. Überlegen, wie ein Produkt in zehn Jahren aussehen soll”, erklärt er.

Auch Softwareoberflächenentwicklung und Corporate Architecture (Entwicklung von Showrooms, Innenräumen, Fassadengestaltung) stehen in seinem mittlerweile zehnköpfigen Unternehmen auf dem Plan. Im Frühjahr kommt außerdem das Ergebnis einer Ko­operation zwischen Dominic Schindler Creations und Constantin Film in die Kinos: Ein Science-Fiction-Film. Für seine Entwürfe hat der junge Unternehmer bereits zahlreiche internationale Design-Awards erhalten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VN-Menschen
  • "Das Design spiegelt die Qualität wider"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen