AA

Danone Nations Cup-Weltfinale

Ein unvergessliches Erlebnis gab es für das Team Danone Austria 2007 – bestehend aus den Nachwuchskickern von Red Bull Salzburg – beim Weltfinale des Danone Nations Cup 2007 in Lyon.

Vor den Augen von Zinedine Zidane spielte die in diesem Jahr beste österreichische Nachwuchsmannschaft, die sich zuvor im Österreich-Finale qualifiziert hatte, gegen die 39 besten Teams der Welt.

Vor mehr als 30.000 begeisterten Zuschauern trafen 40 Nationen aus aller Welt aufeinander, schlossen Freundschaften und feierten eine riesige Fußballparty. Die Anwesenheit von Zinedine Zidane beflügelte die jungen Kicker zu herausragenden Leistungen.

„Der Danone Nations Cup ist eine Weltmeisterschaft für Kinder. Für mich wäre es ein Traum gewesen, wenn ich als Kind eine derartige Gelegenheit bekommen hätte, so ein tolles Abenteuer zu erleben. Es ist für alle Kinder der Welt eine einzigartige Chance“, so Zinedine Zidane.

„Es freut mich zu sehen, dass unser Nachwuchs mit Begeisterung, Spaß und Teamgeist seine Spiele in diesem Bewerb gespielt hat. Das war sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für unseren Nachwuchs”, zeigte sich Danone-Nations-Cup-Botschafter Andreas Herzog begeistert.

Über 600 junge Fußballer im Alter von 10 – 12 Jahren nahmen am großen Weltfinale des Danone Nations Cup 2007 in Lyon teil. Erstmals dabei waren die Teams aus Namibia, Kenia und Kamerun aus Afrika sowie Chile, Uruguay, Saudi Arabien und Bangladesch. Der Danone Nations Cup ließ wieder in über 40 Ländern der Erde Träume wahr werden.

Das Team Danone Austria belegte schlussendlich den 36. Rang. Zuvor spielten sie in der Gruppe E gegen Japan, Indonesien, Algerien und Ungarn. In der K.O.-Runde gewannen die Österreicher zunächst gegen Tschechien und Namibia. Im letzten Spiel der Österreicher gab es gegen den Erzrivalen aus Deutschland eine knappe 0:1 Niederlage. Den Titel sicherte sich Süd Afrika im Finale gegen Gastgeber Frankreich. Damit konnte sich das afrikanische Team zum zweiten Mal nach 2003 den Titel sichern.

Danone Nations Cup 2007

• 40 Länder
• 8 neue Länder, darunter Chile, Kamerun, Saudi Arabien und Ungarn
• Mehr als 2,5 Mio. teilnehmende Kinder im Alter von 10 – 12 Jahren
• Mehr als 110.000 beteiligte Schulen und 65.000 Vereine
• 640 Kinder beim Weltfinale in Lyon
• Mehr als 200 Stunden im TV in der ganzen Welt
• 815.000 Zuschauer weltweit und 32.000 Zuschauer in Lyon beim Weltfinale

Gewinner der letzten Jahre:
2007: Süd Afrika
2006: Réunion
2005: Russland
2004: Spanien
2003: Süd Afrika
2002: Argentinien
2001: Réunion
2000: Frankreich

Informationen zum Danone Nations Cup 2007: Danone Nations Cup 2007 in Österreich

Ergebnisse Regionalturniere und Finalturnier Österreich

Bisherige Presseaussendungen Danone Nations Cup 2007

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Danone Nations Cup-Weltfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen