AA

Dankeabend für Wirtepaar im "Engel" in Weiler

v.l. Georg Partel, Christoph und Angelika Mair & Rudi Boss bei der Übergabe des Geschenkes aus dem Piemont
v.l. Georg Partel, Christoph und Angelika Mair & Rudi Boss bei der Übergabe des Geschenkes aus dem Piemont ©veronika hotz
Mehr Bilder aus "Engels Dorfstube" in Weiler

Mit einem Gruß aus dem Piemont und einer Portion Humor bedankten sich die Stammgäste des Stammtisches im Gasthaus “Engel” in Weiler beim Wirtepaar Christoph und Angelika Mair für die Gastfreundschaft in den vergangenen Jahren.

“Wir wollen uns mit diesem Geschenk zum Jahresabschluss für die Geduld und die Ausdauer bei Christoph und Angelika bedanken, die uns seit mehreren Jahren in ihrem Wirtshaus willkommen heißen”, erklärt Georg Partel. “Für viele von uns ist der wöchentliche Stammtisch in “Engel s Dorfstube” ein zweites Zuhause geworden. Was früher der Dorfplatz oder der Kirchplatz war, ist heute der Engel in Weiler, ” bestätigt Stammtisch Mitglied Rudi Boss. Als wertvolle soziale Plattform wird der Stammtisch bezeichnet, an dem verschiedenste Lebensbereiche und -themen diskutiert werden oder Ratschläge und Problemlösungen gefunden werden. Der Zulauf sei sehr groß – das beweise einmal mehr die Notwendigkeit des traditionellen Treffens, glauben Partel und Boss. Mitglieder aus den Vorderlandgemeinden Fraxern, Weiler und Klaus besuchen seit rund zehn Jahren einmal in der Woche die Stammtischrunde im Wirtshaus.

Am Mittwoch, dem 30. Dezember bedankten sich die Mitglieder mit einem Gedicht von der Heimatdichterin Birgit König beim Wirtepaar. Ein Gutschein für einen VOVO- Theaterbesuch freute die beiden Wirtsleute besonders, die sich ihrerseits mit einer Runde Achtele bei den Stammgästen erkenntlich zeigten. “Ein brandaktuelles Thema wird im kommenden Jahr das bevorstehende Nichtrauchergesetz in Lokalen darstellen”, meint Christoph Mair im Hinblick auf 2010.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Dankeabend für Wirtepaar im "Engel" in Weiler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen