AA

Daniel Zugg war einsame Klasse

©Privat
Thomas Knobel (VOL.AT) thomas.knobel@russmedia.com
Der St. Gallenkircher Daniel Zugg gewann die 19. Auflage des Skinfit Guntenlauf in Dornbirn vor dem Titelverteidiger Patrick Innerhofer aus Bludesch. Andrea Hollenstein wurde bei den Damen starke Zweite.
Zugg gewann vor Innerhofer

Äußerst schwierige Bedingungen gab es ein Jahr vor der Jubiläumsauflage beim Guntenlauf der Skibergsteiger. Eisige Pisten und die Abfahrten gestalteten sich „brandgefährlich“ und sehr schnell. Mit dem Montafoner Daniel Zugg setzte sich ein Favorit durch. Der Nationalteamkaderathlet siegt vor dem Titelverteidiger Patrick Innerhofer. Eineinhalb Minuten hatte Zugg am Ende Vorsprung auf Innerhofer und bewies seine gute Form und Qualität. Mit Martin Hämmerle (4.), David Aberer (5.), Daniel Ratz (8.) und Elias Hagspiel (9.) platzierten sich noch mehr Vorarlberger Sportler in den Top Ten. Bei den Damen wurde Andrea Hollenstein hinter Favoritin Martina Senn ausgezeichnete Zweite.

19. Skinfit Guntenlauf in Dornbirn
Veranstalter: Alpenverein Dornbirn
Herren Allgemeine 21 im Ziel: 1. Daniel Zugg St. Gallenkirch 2:13:54; 2. Patrick Innerhofer Bludesch 2:15:23; 3. Magnus Doll Reutte 2:22:16; 4. Martin Hämmerle Schwarzach, 5. David Aberer; 6. Stefan Sulser Davos, 7. Andreas Good Mels, 8. Daniel Ratz Dornbirn, 9. Elias Hagspiel Hittisau, 10. Sandro Schlegel Sargans, 11. David Kögler Hirschegg, 13. Jan Schmidt Klaus, 20. Lukas Wörnschiml Tschagguns

Herren AK I: 1. Andreas Neuper Bludenz, 2. Martin Wyss Weisstannen, 3. Klaus Drexel Dornbirn, 5. Lothar Natter Mellau, 8. Dietmar Mathis Götzis, 12. Markus Grabher Lustenau, 15. Johannes Heinzle Lustenau, 17. Markus Roy Dornbirn

Herren AK II: 1. Georg Flütsch Küblis, 2. Michael Maier Hohenems, 3. Markus Zurfluh Oberarth, 4. Hans Innerhofer Bludesch, 5. Andreas Bodemann Dornbirn, 8. Günter Fitz Lustenau, 12. Thomas Belec Klaus, 13. Bruno Greber Dornbirn

Herren AK III: 1. Karl Schlegel Sargans, 2. Beat Nideröst Schwyz

Damen AK: 1. Martina Senn Berneck, 2. Andrea Hollenstein Dornbirn, 3. Daniela Hartmann Zizers, 4. Marlies Sofia Lustenau

Damen: 1. Alida Oorburg Dornbirn

Herren: 1. Thomas Rein Dornbirn, 2. Dietmar Stari Lustenau, 3. Andreas Heckmeier Lustenau, 4. Martin Summer Dornbirn, 5. Werner Pinter Lustenau

Herren: 1. Jakob Wessling Lindau, 2. Andres Koch Landquart, 3. Samuel Böttinger Bezau, 4. Lukas Hausberger Tschagguns, 5. Maximilian Rusch Bürs, 6. Jürgen Ilg Dornbirn, 6. Thomas Ilg Dornbirn, 8. Leon Kopf Dornbirn, 9. Philipp Bucher Bludesch, 10. Michael Kloser Prutz

Herren Cadet: 1. Nemuel Feurle Dornbirn, 2. Mathias Winsauer Dornbirn, 3. Paul Drexel Dornbirn, 4. Tobias Battisti Götzis

Herren U-15: 1. Lorenz Leiter Penzberg, 2. Christopher Baurenhas Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Daniel Zugg war einsame Klasse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen