Daniel Huber Quali-Zweiter in Innsbruck hinter Granerud

©APA
Daniel Huber hat sich am Samstag in der Qualifikation für den dritten Bewerb der Vierschanzen-Tournee nur dem aktuellen Überflieger Halvor Egner Granerud (NOR) geschlagen geben müssen. Huber landete bei 127,5 Metern und wurde auf dem Bergisel mit 128,9 Punkten nur 3,3 Zähler hinter dem Norsker Zweiter. Zweitbester ÖSV-Mann war Weltcup-Titelverteidiger Stefan Kraft als Sechster. Philipp Aschenwald landete auf dem zehnten Rang.

Innsbruck. Von den 13 Österreichern schafften gleich zwölf die Qualifikation für den Bewerb am Sonntag, darunter auch Gregor Schlierenzauer. Nur Stefan Rainer verpasste als 55. den Weltcup-Bewerb. Tournee-Leader Granerud geht mit vier Punkten Vorsprung auf den deutschen Skiflug-Weltmeister Karl Geiger, der am Samstag Siebenter war, in den vorletzten Tournee-Bewerb.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Daniel Huber Quali-Zweiter in Innsbruck hinter Granerud
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen