AA

Dancing Stars: Klaus Eberhartinger fällt mit Coronainfektion aus

Klaus Eberhartinger fällt mit einer Coronavirusinfektion aus.
Klaus Eberhartinger fällt mit einer Coronavirusinfektion aus. ©APA/dpa/Lino Mirgeler
Klaus Eberhartinger wird am Freitag nicht das Finale von "Dancing Stars" moderieren. Der einstige EAV-Frontmann und Publikumsliebling hat sich mit Corona infiziert.

An seiner statt wird nun Kollege Norbert Oberhauser gemeinsam mit Kristina Inhof durch den Final-Abend bei "Dancing Stars" in ORF 1 führen.

"Aufgrund der strengen ORF-Sicherheitsbestimmungen im Rahmen des Präventionskonzepts besteht kein Infektionsrisiko bei 'Dancing Stars'", zeigte sich der ORF am Donnerstag in einer Aussendung zuversichtlich. Klaus Eberhartinger weise keine Symptome auf und befinde sich in Quarantäne.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Dancing Stars: Klaus Eberhartinger fällt mit Coronainfektion aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen