AA

"Dancing Stars" feiert 2019 Comeback im ORF

Weichselbraun und Eberhartinger moderieren die Show.
Weichselbraun und Eberhartinger moderieren die Show. ©APA/HERBERT PFARRHOFER
Ab März 2019 setzt man beim ORF wieder auf Altbewährtes, wenn die bereits zwölfte Staffel von "Dancing Stars" startet. Moderiert wird die Show wieder von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.

Heuer musste man auf sie verzichten, im Frühjahr 2019 kommen sie aber zurück: Ab 15. März gehört der Freitagabend in ORF eins wieder den “Dancing Stars”. In der zwölften Staffel des Erfolgsformats werden sich neun Prominente der tänzerischen Herausforderung stellen und gemeinsam mit Profi-Partnern um die Nachfolge von Moderator Martin Ferdiny als “Dancing Star” rittern. Er gewann die Show 2017.

“Dancing Stars” kommen zurück: Zwölfte Staffel der ORF-Show ab März

Die Moderation übernimmt laut Aussendung vom Dienstag das bewährte Duo Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger. Über das Gebotene urteilen wird wie gehabt eine Jury sowie das Fernsehpublikum. Um die angehenden Tänzer besser kennenzulernen, wird in der ersten Sendung noch niemand ausscheiden, die Punkte für diesen Solotanz werden in die Folgewoche mitgenommen. Das Finale findet schließlich am 10. Mai 2019 statt.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dancing Stars
  • "Dancing Stars" feiert 2019 Comeback im ORF
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen