Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Damüls ''zugeparkt'': Skifahrer bringen Verkehr zum Erliegen

Damüls meldet starke Verkehrsbehinderungen - keine Parkplätze mehr.
Damüls meldet starke Verkehrsbehinderungen - keine Parkplätze mehr. ©Livebild Damüls - Talstation Walisgaden
Damüls. Fenstertag, Sonnenschein und ausgezeichnete Schneelage - das lockt am heutigen Montag Skifahrer aus allen Richtungen auf die Pisten und bringt den Verkehr teils komplett zum Erliegen. In Damüls sind aktuell keine Parkplätze mehr verfügbar, es kommt zu starken Verkehrsbehinderungen.
Aktuelle Verkehrsmeldungen
Live: Die A14 ständig im Blick

Schon am Montagmorgen ging es ab Schwarzach in Richtung Bregenzerwald nur mehr schleppend voran, bereits im Achraintunnel kam es zu Staubildung. Aktuell meldet die Polizei starke Verkehrsbehinderungen in Damüls aufgrund der zahlreichen Skifahrer: Weder auf den Parkplätzen der Skiliftbetreiber noch auf anderen öffentlichen Plätzen sind noch Abstellplätze für Pkw vorhanden.

Parken in Mellau, Lift nach Damüls

Skifahrer werden gebeten, für die Fahrt nach Damüls auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Autofahrer werden ersucht, schon über Mellau in das Skigebiet Mellau/Damüls einzusteigen.

[googlemaps]

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Damüls ''zugeparkt'': Skifahrer bringen Verkehr zum Erliegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen