Damen-Super-G in Lake Louise

Sofia Goggia, die Siegerin der beiden Abfahrten in Lake Louise.
Sofia Goggia, die Siegerin der beiden Abfahrten in Lake Louise. ©Gepa
Nach zwei Abfahrten steht für die Ski-Damen am Sonntag in Lake Louise der erste Super-G der Saison am Programm.

Nach den beiden überragenden Siegen in den Abfahrten ist Sofia Goggia die große Gejagte. Die Italienerin startet mit Nummer 14. Eröffnet wird das Rennen von ihrer Landsfrau Francesca Marsaglia. Danach folgt ein ÖSV-Trio mit Ricarda Haaser, Tamara Tippler und Ariane Rädler.

Nicole Schmidhofer startet mit der 15 und Christine Scheyer mit der Startnummer 20. Außerdem sind Stephanie Venier (24), Mirjam Puchner (29), Ramona Siebenhofer (31) und Cornelia Hütter mit dabei in Lake Louise.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Damen-Super-G in Lake Louise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen