AA

Dachbodenfund – gestöbert und entdeckt!

Außergewöhnliche Fundstücke gibt's auf ländleanzeiger
Außergewöhnliche Fundstücke gibt's auf ländleanzeiger ©Shutterstock
In Omas Speicher liegen allerhand Schätze vergraben. Wer sich die Mühe macht und ein wenig gräbt und sucht, kann das eine oder andere faszinierende Stück finden. Auch wir haben uns aufgemacht und gestöbert!

Wir haben uns zwar nicht durch Spinnenweben und Staubteppiche, durch Speicher und Keller gegraben. Nein, wir haben den Weg ins World Wide Web eingeschlagen und waren auf ländleanzeiger.at. unterwegs. Was wir auf unserer virtuellen Stöber-Tour gefunden haben? Viele starke Vintage-Artikel! Hier sind unsere 7 Lieblingsstücke:

#1 Spardose der Bayerischen Staatsbank

Nicht nur die Vorarlberger waren fleißige Sparer auch unsere deutschen Nachbarn trugen ihr Geld auf die Bank. Und zwar in massiver Spardose mit eingravierter Nummern. Hier können Sie sich ein Stück bayerische Bankengeschichte sichern!

Zum Fundstück

#2 Vergoldete Ikone

Diese Ikone – ein Marienbild mit Jesuskind – ist ein echtes Meisterwerk und Liebhaberstück. Es stammt laut seinem Besitzer aus dem 19. Jahrhundert und ist mit Blattgold versehen. Jetzt steht das vergoldete Kunstwerk zum Verkauf.

Zum Fundstück

#3 Antikes Bett

Wer ein ganz spezielles Schlafmöbel sucht, wird mit diesem antiken Bett seine helle Freude haben. Die Vollholz-Schlafstätte ist ein Original aus längst vergangener Zeit – das beweisen schon die ungewöhnlichen Innenmaße des Bettes: 178 x 85 cm.

Zum Fundstück

#4 Alter Arztkoffer

Eine echte Rarität ist dieser alte Arztkoffer. Das edle Teil war in der Vergangenheit Lebensretter für viele Menschen. Nun ist er das Highlight jeder Taschensammlung und findet seinen Einsatz als stilvoller Begleiter für Shopping-Touren oder Kurz-Trips.

Zum Fundstück

#5 Vintage-Holstiege

Häuslebauer und Handwerker aufgepasst! Hier besteht die Chance außergewöhnliches Vintage-Interieur zu erwerben. Wer Fantasie und ein gutes Auge für Inneneinrichtung hat, wird das Potenzial dieser Stiege sofort erkennen.

Zum Fundstück

#6 Hl. Antonius aus Gips

Verlegen Sie öfter Sachen? Oder sind Sie auf Partnersuche? Bei beidem soll der Franziskanerpater mit dem Jesuskind auf dem Arm, ein verlässlicher Helfer sein. Holen Sie sich diese Gipsfigur nach Hause und geben Sie der alten, liebevoll gestalteten Antonius-Figur eine neue Wirkungsstätte.

 Zum Fundstück

#7 Faszinierendes Labor

Flaschen, Schalen, Thermometer, Destillierschlangen, Trichter, Gestelle aus Metall, Gewichte für Waagen und Messgläser aus Omas Zeit gibt’s hier zu entdecken. Ein bisschen erinnern die Utensilien an Frankensteins Labor. Die perfekte Deko für Halloween? Klar, origineller geht’s kaum!

Zum Fundstück

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Promotion
  • Dachbodenfund – gestöbert und entdeckt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen