Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Da „SCHAU“ her!

Das Küchen- und Wohnstudio Wachter aus Bürs ist wieder mit einer interessanten Ausstellung zu Gast auf der Dornbirner Messe „SCHAU“.

Das kompetente und innovative Einrichtungshaus präsentiert in Kooperation mit dem oberösterreichischen Möbelproduzenten ANREI neue Innovationen bei Sitzmöbeln, Stühlen, Auszugtischen und Wohnwänden.

Luftig-leichte Massivholzmöbel
Zart und frühlingshaft leicht sind die Massivholzmöbel, die auf der diesjährigen Schau! zu sehen sein werden. Ein leichter Retro-Look ist erwünscht, mit reduzierter Materialstärke, klaren Linien und den typisch ausgestellten Füßen lehnen sich die aktuellen Speise- und Wohnlinien METRO und PURO an das grazile Design der Swinging Sixties an. In Kombination mit markantem Holz, elegantem Metall und jeder Menge Komfortelementen werden daraus natürlich-behagliche Einrichtungsideen auf der Höhe der Zeit.  So bietet z. B. das filigrane Regalsystem PURO fast grenzenlose Vielfalt beim Umsetzen der eigenen Wohnbedürfnisse. Die Tische sind im Handumdrehen verlängerbar, die passenden Polsterbänke und Eckbänke nicht nur schick und modern, sondern auch besonders bequem. Durch den neuen honigbraunen Farbton ‚Barrique geölt‘ erhalten die kraftvollen Eichen- und Nussbaumfronten einen warmen, gemütlichen Touch. Freunde heller Einrichtung finden in ‚Asteiche weiß geölt‘ das Material ihrer Wahl.

Die Umwelt immer im Blick
Ganz gleich, ob es ein neuer Esszimmertisch mit Wangen aus Stahlblech oder ein Sideboard mit integrierter Medientechnik sein soll – gefertigt werden alle Möbel ausschließlich in Pabneukirchen (Oberösterreich),  energiesparend, umweltgerecht, sozialverträglich und aus zertifiziert nachhaltigem Holz. Die Firma ANREI zählt zu den führenden Möbelproduzenten Österreichs mit langer Tradition in der Verarbeitung hochwertiger Massivhölzer. ANREI hat bereits 1996 ein Öko-Audit durchführen lassen und legt größten Wert auf den Umweltschutz, sowohl in der Produktion als auch bei den verwendeten Materialien. Das Holz stammt zu 100 Prozent aus Wäldern, die mit dem PEFC-Siegel für nachhaltige Forstwirtschaft ausgezeichnet sind.

SCHAUEN Sie
von Do., dem 31. 3. bis So., den 3. 4. 2016 in der Halle 7, Stand 4, vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Sie! www.wachter-wohnen.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Da „SCHAU“ her!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.