Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Da capo des Herrenfinales von 2003

Die Finalisten in den A-Gruppen der Tennis-Mannschaftsmeister-schaften stehen fest. Bei den Herren kommt es zur Neuauflage des 2003-Endspiels zwischen Vandans und Altenstadt.

Bei den Damen empfängt Aufsteiger UTC Dornbirn Rekordmeister Bregenz. Die UTC Dornbirn-Power-Mädels bezwangen den ersatzgeschwächten TC Vorderland mit 5:1 und schafften so den Durchmarsch von der C- (2002) über die B- (2003) ins Finale der A-Klasse (2004).

Vorbehaltlich eines Staatsliga-Aufstiegs des VMM-Meisters müssen der TC BW Feldkirch und der TC Haselstauden im Jahr 2005 in der B-Klasse antreten. Der TC Lustenau ließ im entscheidenden Spiel gegen Haselstauden nichts anbrennen und gewann 5:1. Der TC Höchst und TC Altenstadt II steigen aus dem B- in die A-Liga auf.

Bei den Herren endete die mit Spannung erwartete Begegnung UTC Vandans gegen TC Dornbirn mit einem 6:3 für die Montafoner. Martin Mair, Bernhard Marte, Günter Schwarzmann und Philipp Linder bzw. Matey Pampulov und Sasa Pirc (beide in drei Sätzen) punkteten in den Einzelspielen. Somit kommt es am kommenden Samstag um 14 Uhr zum Finale in Vandans zur Wiederauflage des Finales von 2003, als Altenstadt in Feldkirch mit 7:2 den Titel holte.

Der TC Bregenz muss definitiv absteigen. Nach dem 2:7 in Bludenz belegt der Aufsteiger Platz acht. Überraschend nur noch auf Platz sieben und deshalb bei einem Nichtaufstieg des VMM-Meisters ebenfalls im der B-Liga ist der TC Hard, der gegen den TC Lustenau 4:5 verlor.

Nach dem freiwilligen Rückzug aus der A-Liga schaffte der UTC Wolfurt heuer gleich wieder den Aufstieg – und wird 2005 auch die A-Liga bestreiten. Ebenfalls erstklassig darf sich die zweite Mannschaft von Altenstadt nennen.

Links zum Thema:
VTV
Vlbg. Mannschaftsmeisterschaft
ÖTV
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Da capo des Herrenfinales von 2003
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.