Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Covid-19: Vorarlberg verzeichnet 441 Neuinfektionen am Samstag

Die Lage in Vorarlberg bleibt angespannt.
Die Lage in Vorarlberg bleibt angespannt. ©Paulitsch
Die Corona-Zahlen in Vorarlberg bleiben auf hohem Niveau. Derzeit sind 4.273 Personen in Vorarlberg aktiv positiv getestet. 441 Neuinfizierte verzeichnete Vorarlberg allein am Samstag.

Bisher wurden in Vorarlberg 14.306 Personen positiv auf Sars-CoV-2 getestet. Aktiv positiv und in Isolation befinden sich momentan 4.273. Als genesen gelten 9.945 Personen, 88 sind verstorben.

Am Samstag kamen 441 Neuinfizierte hinzu. Weil man aber auch 523 Neugenesene verzeichnete, sank die Zahl der aktiv positiv Getesteten in Vorarlberg um 84 Personen. Zwei Infizierte verstarben am Samstag.

Zahlen in den Krankenhäusern bleiben konstant hoch

In Vorarlbergs Spitälern ist am Sonntag die Situation im Vergleich zum Vortag nahezu unverändert geblieben. 193 Coronapatienten mussten stationär behandelt werden, um drei mehr als am Vortag. 39 Infizierte benötigten intensivmedizinische Betreuung, gleich viele wie am Samstag, teilte die Vorarlberger Krankenhausbetriebsgesellschaft am Vormittag mit. Noch 25 Intensivbetten stehen für alle Patienten bereit, 278 Normalbetten sind für Coronapatienten verfügbar, hieß es.

Bezirk Bregenz am stärksten belastet

Die meisten aktiven Corona-Fälle hat derzeit der Bezirk Bregenz (1388). Der Bezirk Bludenz hat mit Abstand die wenigsten Fälle (594).

Über 500 aktiv Infizierte hat momentan Dornbirn. Danach folgen Bregenz (326), Feldkirch (311) und Lustenau (276).

Alle Infos zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Covid-19: Vorarlberg verzeichnet 441 Neuinfektionen am Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen