AA

Covid-19: Vorarlberger sehen die Situation gelassen

Der Coronavirus hat mittlerweile Vorarlberg erreicht. Wir haben uns in Dornbirn umgehört, wie die Vorarlberger die Situation rund um die neuartige Erkrankung wahrnehmen.

Der neue Virus sorgt dafür, dass mancherorts Menschen in Panik geraten. Es werden Hamsterkäufe getätigt und aus Krankenhäusern sollen sogar Desinfektionsmittel sowie Mundschutze geklaut werden. Wir haben uns in Dornbirn umgehört, wo sich zeigt, dass die Vorarlberger die Situation gelassen sehen und sich aktuell keine Sorgen machen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Covid-19: Vorarlberger sehen die Situation gelassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen