AA

Covid-19: Fünf Neuinfektionen in Vorarlberg

Zahl der aktiv positiv Getesteten stieg auf 26 Fälle an
Zahl der aktiv positiv Getesteten stieg auf 26 Fälle an ©APA
In Vorarlberg sind am Mittwoch fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden.
Alle News zur Corona-Krise

Eine der fünf Personen ist chronisch lungenkrank und stationär aufgenommen worden, informierte die Sanitätsdirektion. Vier Personen galten wieder als genesen, die Zahl der aktiv positiv Getesteten stieg damit auf 26 Fälle an.

Bei den anderen Covid-19-Neuerkrankten handelte es sich um eine Person aus Hard, eine aus Dornbirn sowie zwei Urlauber aus Wien, die in Lauterach untergebracht sind. Die Person aus Hard kehrte von einer Ibiza-Reise zurück, jene aus Dornbirn hat sich als Berufspendler in der Schweiz angesteckt.

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie sind in Vorarlberg 991 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden, 19 davon sind verstorben.

Zahlen für Österreich

Innerhalb von 24 Stunden sind in Österreich 194 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hinzugekommen (Stand Mittwoch, 9.30 Uhr). Das ist der höchste Wert seit mehreren Wochen, wie aus den täglich aktualisierten Daten von Innen- und Gesundheitsministerium hervorgeht.

Bisher gab es in Österreich 22.439 positive Testergebnisse, 20.268 waren bis Mittwochvormittag als genesen gemeldet. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden starb eine infizierte Person, womit bisher 724 Covid-19-Tote zu beklagen waren.

118 Personen und somit ein Patient weniger als am Vortag befanden sich aufgrund des Coronavirus in Spitalsbehandlung. Die Zahl der Erkrankten auf Intensivstationen blieb mit 25 gleich.

>>Alle News zur Corona-Krise<<

(vlk/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Covid-19: Fünf Neuinfektionen in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen